22.01.13

Liebes-Outing

Christine Neubauer stellt ihren neuen Freund vor

Mit dem Fotografen ist die Schauspielerin bereits seit eineinhalb Jahren liiert. Bislang hat er das Rampenlicht jedoch gemieden.

Von Jill Wagner
Foto: dpa /picture alliance

Christine Neubauer und ihr Freund Jose Campos haben sich bei Dreharbeiten in Chile kennengelernt
Christine Neubauer und ihr Freund Jose Campos haben sich bei Dreharbeiten in Chile kennengelernt

Beim Deutschen Filmball in München präsentierte Christine Neubauer am Wochenende der Öffentlichkeit zum ersten Mal ihren Lebensgefährten José Campos. Mit dem chilenischen Fotografen ist sie jedoch schon länger liiert. "Nach eineinhalb Jahren steht für uns fest: Ja, wir sind glücklich zusammen, und das kann jeder in der Öffentlichkeit wissen", sagte die Schauspielerin.

Bislang hatte die 50-Jährige ihren Freund stets aus dem Rampenlicht herausgehalten. Anfang Januar 2013 gaben die beiden der Zeitschrift "Bunte" jedoch ihr erstes gemeinsames Interview. "Ich habe mein ganzes Leben von der einen wahren Liebe geträumt und mit Christine lebe ich diesen Traum von absoluter Liebe und großem Glück", erzählte José Campos.

Scheidung von Dinzinger 2011

Im Interview kündigte er auch an, sich bald auf dem öffentlichen Parkett zeigen zu wollen: "Ich liebe Christine, ich stehe zu ihr und ich werde die Frau an meiner Seite auch im neuen Jahr zu Events begleiten. Denn das ist Teil ihres Jobs."

Im Januar 2011 gab die Schauspielerin die Trennung von ihrem Mann Lambert Dinzinger bekannt. Die beiden waren 21 Jahre lang verheiratet. Zu dem Beziehungs-Aus hatte Neubauer damals über ihre Kölner PR-Agentur mitgeteilt: "Diese Trennung ist die Trennung eines Ehepaares, als Familie bleiben wir zusammen." Die Entscheidung zur Trennung hätte sie mit dem Sportjournalisten vor geraumer Zeit gemeinsam getroffen.

Deutsch-Kurs für die Liebe

Bereits zu der Zeit war sie mit Campos liiert. Die beiden hatten sich 2008 bei gemeinsamen Dreharbeiten in Chile kennengelernt. "Ich habe sie gesehen und es hat mir die Füße weggezogen", sagte der 46-Jährige der "Bunte". Bis die beiden dann ein Paar wurden, dauerte es jedoch noch. Unter anderem weil sich beide zu der Zeit in einer Beziehung befanden.

Mittlerweile ist Campos zu Christine Neubauer nach Berlin gezogen und besucht einen Deutsch-Kurs.

© Berliner Morgenpost 2014 - Alle Rechte vorbehalten
P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie Fan von der Berliner Morgenpost.
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Multimedia
München

So feiern die Promis auf dem Oktoberfest

Top-Thema
title
Die besten Berlin-Videos

Das sind die Youtube-Favoriten der Redaktion.

Video Nachrichten mehr
Terror in Kanada Überwachungskameras zeigen Angriff auf Parlament
Gasexplosion Explosion verwüstet ganze Straße in Ludwigshafen
Vorschau "Avengers 2"-Trailer inoffiziell vorab…
Russland Slapstick-Rettung für eine Katze im Baum
Top Bildershows mehr
Willkommen in Berlin

Hurra, ich bin da! Das sind Berlins süße Babys

Jeden Tag

Kopfnoten für Politiker, Manager und Prominente

Fotogalerie

Das sind die Berliner Bilder des Tages

Trend

Die schönsten Fotobomben der Stars

In eigener Sache
Weitere Morgenpost Angebote