07.12.12

Exklusiv

Das sind Berlins prominenteste Babybäuche

Die Briten jubeln über royalen Nachwuchs, Berlin hat aber ebenfalls prominente Eltern in spe zu bieten. Die Morgenpost gibt eine Übersicht.

Foto: Krauthöfer

Mario Czaja und Freundin Julia Marx freuen sich auf Nachwuchs
Mario Czaja und Freundin Julia Marx freuen sich auf Nachwuchs

Was die Briten können, kann Berlin schon lange. Denn während die Nachricht vom royalen Nachwuchs, den Prinz William und seine Kate erwarten, ein ganzes Volk in Atem hält, hat die Hauptstadt selbst bald ein adeliges Baby zu verkünden: Anfang Februar 2013 werden Georg Friedrich Prinz von Preußen und seine Frau Sophie Eltern. Für das Paar ist es das erste Kind. Persönlich geäußert haben sie sich bisher nicht, dafür redet die Verwandtschaft. "Natürlich ist man sehr froh, dass da eine neue Generation kommt", so Franz Friedrich von Preußen, der Großonkel des werdenden Vaters.

Gesundheitssenator Czaja wird Vater

Auch in der Politik gibt es wieder Zuwachs: Julia Marx, Lebensgefährtin von Gesundheitssenator Mario Czaja, ist schwanger. Im Frühjahr soll ihr Kind zur Welt kommen. "Wir freuen uns", sagte Mario Czaja der Berliner Morgenpost. Erst beim diesjährigen Ball der Wirtschaft im Hotel Interconti im Februar zeigte der CDU-Politiker seine Freundin auf dem gesellschaftlichen Parkett, liiert sind beide jedoch seit rund vier Jahren. In zwei Monaten dann geht Julia Marx, die beim Bundesverband der deutschen Entsorgungswirtschaft arbeitet, in Mutterschutz.

Ihr zweites Kind erwartet derweil Moderatorin Barbara Schöneberger. Noch bis Ende Dezember, so sagte sie zuletzt, wolle sie vor der Kamera stehen. Ob sie nach ihrem Sohn diesmal ein Mädchen bekommt, dazu äußert sie sich nicht. "Ich verrate es nicht." Ähnlich bedeckt hält sich Berlins ehemaliger Schwimmstar Franziska van Almsick. Seit längerem wurde gemunkelt, sie sei zum zweiten Mal schwanger – vor wenigen Tagen bestätigte sie das Gerücht. Zusammen mit ihrem Partner, dem Unternehmer Jürgen B. Harder, hat sie Sohn Don Hugo. 2013 gibt es also einige Geburten zu feiern. Nicht nur in England.

Quelle: cru/stef
© Berliner Morgenpost 2014 - Alle Rechte vorbehalten
P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie Fan von der Berliner Morgenpost.
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Top-Thema
title
Die besten Berlin-Videos

Das sind die Youtube-Favoriten der Redaktion.

Video Nachrichten mehr
Liebes-Nachhilfe Flirten wie ein Silberrücken
William und Kate Hip-Hop-Crashkurs für die Royals
Xbox-One vs PS4 Microsoft muss knappe Niederlage hinnehmen
Champions-League Guardiola will "überragende Leistung"
Top Bildershows mehr
Jeden Tag

Kopfnoten für Politiker, Manager und Prominente

Willkommen in Berlin

Hurra, ich bin da! Das sind Berlins süße Babys

Fotogalerie

Das sind die Berliner Bilder des Tages

Reisetipps

Zehn spannende Events weltweit im Mai

In eigener Sache
Weitere Morgenpost Angebote