01.12.12

"Tatort"-Kommissarin

Simone Thomalla verhinderte Vergewaltigung in Zugabteil

Gefährlicher Einsatz im echten Leben: Die Schauspielerin griff ein, als zwei Männer eine Frau auf einer Zugfahrt mit einem Messer bedrohten.

Foto: dapd

Zeigte auch im echten Leben Zivilcourage: „Tator“-Kommissarin Simone Thomalla
Zeigte auch im echten Leben Zivilcourage: "Tator"-Kommissarin Simone Thomalla

Schauspielerin Simone Thomalla hat während einer Zugfahrt eine Vergewaltigung verhindert.

Die "Tatort"-Kommissarin sagte der "Bild"-Zeitung: "Es war schon spätabends, dunkel und der Zug recht leer". Aus einem Abteil habe sie die Schreie einer Frau gehört und die Tür geöffnet. "In dem Abteil waren zwei Typen. Einer hatte sich bereits über die Frau gebeugt. Sie lag auf der Sitzbank. Der andere hielt ein Klappmesser in der Hand. Ich begann zu schreien: "Lasst die Frau in Ruhe!""

Der Täter mit dem Messer habe sie auf einen Sitz geschubst und ihr die Klinge an den Hals gehalten. Die Täter flüchteten dann jedoch. Wenig später sei sie wie in Trance ausgestiegen. Sie sagte dem Blatt weiter: "Ich hoffe, die Frau hat Anzeige erstattet. Wir waren beide zu erstarrt, um das zu besprechen. Sobald ich auch nur einen Versuch starte, mich einem Zug zu nähern, kommt die Erinnerung hoch."

Zu dem Opfer hat die 47 Jahre alte Schauspielerin keinen Kontakt mehr. Ob die Täter jemals gefasst wurden, hat sie nie erfahren.

Am Sonntag läuft der "Tatort: Todesschütze" (ARD, 20.15 Uhr), der sich mit dem Thema Zivilcourage beschäftigt.

Quelle: dpa/bee
© Berliner Morgenpost 2014 - Alle Rechte vorbehalten
P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie Fan von der Berliner Morgenpost.
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Top-Thema
title
Die besten Berlin-Videos

Das sind die Youtube-Favoriten der Redaktion.

Video Nachrichten mehr
Starke Unwetter Erneut Überschwemmungen im Westen
Geplatze Wasserleitung Neun Meter hohe Fontäne überschwemmt Teile von…
Paris Die Luxus-Ratten vom Louvre
Hollywood-Stars So wild feiern Lopez und Bullock Geburtstag
Top Bildershows mehr
Willkommen in Berlin

Hurra, ich bin da! Das sind Berlins süße Babys

Jeden Tag

Kopfnoten für Politiker, Manager und Prominente

Fotogalerie

Das sind die Berliner Bilder des Tages

Solinger Uhrenmodel

Ben Dahlhaus, der Hype um das neue Sex-Symbol

In eigener Sache
Weitere Morgenpost Angebote