17.11.2012, 16:06

Nachwuchs Schauspielerin Anna Maria Mühe ist Mama geworden

Foto: David Heerde

Die 27-Jährige und ihr Partner Timon Modersohn sind jetzt stolze Eltern eines Mädchens. Es ist das erste Kind der Berlinerin.

Babyglück für Schauspielerin Anna Maria Mühe: Die 27-Jährige hat nach einem Bericht der "Bild"-Zeitung am Mittwoch in Berlin ihr erstes Kind zur Welt gebracht. Es soll ein Mädchen sein und deutlich mehr als 3000 Gramm wiegen, der Name ist noch nicht bekannt.

Vater des Babys ist Regisseur Timon Modersohn, die beiden sind seit rund drei Jahren ein Paar. Mühe und Modersohn hatten sich 2002 bei Dreharbeiten kennengelernt.

Kennengelernt hatten sie sich bei den Dreharbeiten zu "Was nützt die Liebe in Gedanken" vor zehn Jahren. Zur Dauer ihrer Babypause sagte sie kürzlich in einem Interview: "Ich glaube nicht, dass ich ein ganzes Jahr aussetzen werde. Aber das ist etwas, was ich erst mal nicht planen kann."

Mühe ("Novemberkind") ist die Tochter der Schauspieler Ulrich Mühe (1953-2007, "Das Leben der Anderen") und Jenny Gröllmann (1947-2006).

(BMO)
Bleiben Sie informiert:
Die Berliner Morgenpost in sozialen Netzwerken.
Folgen Sie uns auf Twitter