22.02.13

Bonn

Sechs Jahre Haft für Vergewaltigung mit Axt

Ein Ex-Zollbeamter hat sich per Axt Zugang zur Wohnung seiner Ex-Freundin verschafft. Dann vergewaltigte er die Frau. Wegen der Schwere der Tat hatte der Staatsanwalt zehneinhalb Jahre Haft gefordert.

Wegen schwerer Vergewaltigung und gefährlicher Körperverletzung hat das Schwurgericht in Bonn am Freitag einen ehemaligen Zollbeamten zu sechs Jahren Haft verurteilt. Darüber hinaus muss der 24-Jährige seinem Opfer 15.000 Euro Schmerzensgeld zahlen.

Mit einer Axt hatte er sich im Sommer vergangenen Jahres Zutritt zur Wohnung seiner früheren Freundin verschafft. Dann vergewaltigte er die vier Jahre jüngere Frau. Der ursprünglich angeklagte Vorwurf, er habe die 30-Jährige mit der Axt töten wollen, habe sich nicht bestätigt, erklärten die Richter in ihrem Urteil. Der Staatsanwalt hatte zehneinhalb Jahre Haft gefordert.

Der Täter war schon 2010 wegen Vergewaltigung seiner Ehefrau zu einer zweijährigen Bewährungsstrafe verurteilt worden und hatte deshalb seine Arbeit als Zöllner verloren. In der Nacht zum 15. August drang er mit der Axt in die Wohnung seiner Ex-Freundin ein, obwohl ihm bereits jegliche Annäherung zu ihr verboten worden war.

Ein Nachbar rief die Polizei, die den Mann mit Hilfe von Pfefferspray überwältigte. Die psychischen Folgen für die 20-jährige Mutter von zwei Kindern seien gravierend, betonten die Bonner Richter. Sie sei bis heute schwer traumatisiert und berufsunfähig.

Quelle: dpa/toto
© Berliner Morgenpost 2014 - Alle Rechte vorbehalten
P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie Fan von der Berliner Morgenpost.
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Top-Thema
title
Die besten Berlin-Videos

Das sind die Youtube-Favoriten der Redaktion.

Video Nachrichten mehr
Traumpaar Das sind die ersten Hochzeitsfotos der Clooneys
Comeback Captain Kirk und Mr. Spock drehen Werbespot
Bühnen-Foto Kylie Minogue macht das schönste Selfie
Schock-Foto Erschreckend dünnes Model sorgt für Aufschrei
Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. WirtschaftGeldpolitikDie Angst vor einer Diktatur der Zentralbank
  2. 2. DeutschlandIS-TerrorDeutsche Behörden ließen Gotteskrieger ziehen
  3. 3. AuslandIS-Vorstoß in KobaniTürkische Bodentruppen gegen IS-Kämpfer?
  4. 4. DeutschlandBettina LimpergTrümmerfrau an der Spitze des Bundesgerichtshofs
  5. 5. PanoramaOdenwaldschuleAuch Lehrerinnen missbrauchten ihre Schüler
websiteservice.jpg
Websiteservice

Sie machen Ihr Business. Wir Ihre Websitemehr

Timetraveller.jpg
Timetraveller

Mit der Morgenpost und Timetraveller Geschichte erlebenmehr

Top Bildershows mehr
Willkommen in Berlin

Hurra, ich bin da! Das sind Berlins süße Babys

Jeden Tag

Kopfnoten für Politiker, Manager und Prominente

Fotogalerie

Das sind die Berliner Bilder des Tages

Autobrände

Nacht der Brandanschläge in und um Kreuzberg

In eigener Sache
Weitere Morgenpost Angebote