28.01.13

Post

Nofretete gibt es jetzt auch als Briefmarke

Die Nofretete gibt es jetzt auch bald zum Aufkleben. Die Deutsche Post gibt die schöne Ägypterin als Sondermarke heraus.

Foto: dpa

Die Sonderbriefmarke "Nofretete" der Deutschen Post ist ab März zu haben
Die Sonderbriefmarke "Nofretete" der Deutschen Post ist ab März zu haben

Nofretete, die schöne Pharaonengattin, gibt es jetzt auch als Sonderbriefmarke der Deutschen Post. Am 1. März kommt die jahrtausendealte Dame als Klebeversion auf den Markt, seit Anfang der Jahres ist sie schon nassklebend zu haben.

Der Präsident der Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Hermann Parzinger, und Finanzstaatssekretär Hartmut Koschyk stellten die Newcomerin der Serie "Schätze aus deutschen Museen" am Montag auf der Berliner Museumsinsel vor.

Die Nofretete kostet 58 Cent und entspricht damit dem neuen Porto für einen Standardbrief. Daneben gibt es für 1,45 Euro auch das Ischtar-Tor, eines der Stadttore von Babylon, für den Großbrief. In echt sind beide Kunstwerke auf der Museumsinsel zu sehen.

Quelle: dpa/mim
© Berliner Morgenpost 2014 - Alle Rechte vorbehalten
P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie Fan von der Berliner Morgenpost.
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Top-Thema
title
Die besten Berlin-Videos

Das sind die Youtube-Favoriten der Redaktion.

Video Nachrichten mehr
4D-Achterbahn Das Batmobil gibt es bald auch als Achterbahn
Neuseeland Polizei sucht nach zweifachem Todesschützen
Irak-Krise Irakische Stadt Amerli aus IS-Belagerung befreit
Arbeitskampf Jetzt streiken die Lokführer
Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. WirtschaftEnergiewendeBundesregierung scheitert am Klimaschutz
  2. 2. DeutschlandAsyl-IndustrieDas Getto im zweitreichsten Landkreis Deutschlands
  3. 3. WirtschaftMilliardär Petrov"Taktisch ist Putin immer gut, strategisch nicht"
  4. 4. Wirtschaft"Welt"-Nachtblog++ Fidel Castro wirft Nato SS-Look vor ++
  5. 5. AuslandUkraine-KonfliktRöttgen mahnt maßvolle Nato-Reaktion auf Putin an
Top Bildershows mehr
Bürgermeister-Karriere

Klaus Wowereit und der Abstieg vom Gipfel

Willkommen in Berlin

Hurra, ich bin da! Das sind Berlins süße Babys

Jeden Tag

Kopfnoten für Politiker, Manager und Prominente

Hinter den Kulissen

Tage der offenen Tür bei der Bundesregierung

In eigener Sache
Weitere Morgenpost Angebote