16.01.13

Crash

Hubschrauber stürzt in London ab - zwei Tote

Mitten in der morgendlichen Stoßzeit ist im Zentrum Londons ein Hubschrauber gegen einen Baukran geprallt. Zwei Menschen starben.

Foto: Getty Images

Blick auf die Unglücksstelle: In dichtem Nebel ist ein Hubschrauber über der Londoner Innenstadt mit einem Baukran kollidiert und abgestürzt.

7 Bilder

Der Absturz eines Hubschraubers nach der Kollision mit einem Kran hat am Mittwoch in London zwei Menschen das Leben gekostet. Einer der Toten habe sich in dem Hubschrauber befunden, ein zweiter am Boden, berichtete die BBC unter Berufung auf Ärzte. Zwei weitere Personen seien mit leichten Verletzungen in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht worden, teilten die Rettungskräfte mit. Der Sender Sky News zeigte Bilder eines brennenden Wracks in der Nähe der Themse südlich des Stadtzentrums.

Augenzeugen berichteten, der Helikopter sei mit einem Kran auf dem Dach des 50-stöckigen St. George Wharf Tower kollidiert. Die Angaben wurden von offizieller Seite nicht unmittelbar bestätigt. "Der Kran war in Nebel gehüllt, deshalb habe ich den Zusammenstoß nicht direkt gesehen", zitierte die britische Rundfunkanstalt BBC den Augenzeugen Michael Gavin. "Aber ich habe einen lauten Knall gehört und gesehen, wie der Helikopter sowie Teile des Krans zu Boden stürzten." Ein Sprecher des britischen Verteidigungsministeriums schloss einen terroristischen Hintergrund aus.

Rauch über der Absturzstelle

Der Kran auf dem Dach des Hauses hänge nach dem Zusammenstoß von einer Seite des Gebäudes herab, zitierte die BBC den Augenzeugen Paul Ferguson. "Das Gebäude, gegen das der Hubschrauber geflogen ist, ist in Rauch gehüllt."

Die Parlamentsabgeordnete Nicky Morgan beobachtete den Absturz, als sie auf dem Weg zur U-Bahn-Station Vauxhall war. Sie habe einen lauten Knall gehört und schwarze Wolken über der Absturzstelle gesehen, sagte sie der BBC. Mindestens vier Krankenwagen und zahlreiche Polizisten seien am Unglücksort, berichtete BBC-Korrespondent Ross Hawkins.

Quelle: Reuters/dpa/dapd/ap
© Berliner Morgenpost 2014 - Alle Rechte vorbehalten
P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie Fan von der Berliner Morgenpost.
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Top-Thema
title
Die besten Berlin-Videos

Das sind die Youtube-Favoriten der Redaktion.

Video Nachrichten mehr
Tödliches Virus Erstmals Ebola-Seuche in den USA festgestellt
Börsengang Experten enttäuscht vom Zalando-Start
Nach Vulkanausbruch Opferzahl am Ontake steigt weiter
Spanien Richter stoppen Referendum in Katalonien
Top Bildershows mehr
Willkommen in Berlin

Hurra, ich bin da! Das sind Berlins süße Babys

Jeden Tag

Kopfnoten für Politiker, Manager und Prominente

Fotogalerie

Das sind die Berliner Bilder des Tages

BVG-Arbeiten

So sieht die Baustelle der U5 am Roten Rathaus aus

In eigener Sache
Weitere Morgenpost Angebote