War Marilyn Monroe wirklich eine Kommunistin?

War Marilyn Monroe wirklich eine Kommunistin? Foto: picture-alliance / United Archiv

1956 heiratete Marilyn Monroe den Dramatiker Arthur Miller. Die Schauspielerin war seinetwegen zum Judentum übergetreten.

6 Bilder
Weitere Bilder
Die besten Bilder des Tages
Wie James und sein Kater Bob von der Straße kamen
So schön stürzen Prominente
Spock aus "Star Trek" war die Rolle seines Lebens
Top-Thema
title
Die besten Berlin-Videos

Das sind die Youtube-Favoriten der Redaktion.

  mehr