20.12.12

Rückblick

Das waren die peinlichen TV-Momente 2012

Wahre Medienprofis verstehen es, große Emotionen auf dem Bildschirm auszulösen. Aber nur wenigen ist es vergönnt, ein kollektives Kopfschütteln abzuringen. Wir haben diese seltenen Momente gesammelt.

Foto: RTL / Stefan Menne

Weniger ist bekanntlich mehr. Aber das bisschen Kleidung, das Model Micaela Schäfer ihrem Körper Anfang des Jahres gönnte, war den übrigen Dschungelcampern dann doch zu viel: „Es ist absolut unsexy. Dieses Nacktsein steht mir langsam bis zum Hals“, kritisierte Mitbewohner Daniel Lopes. Und Teamkollege Rocco Stark meckerte: „Das ist ja schon abnormal.“

10 Bilder

2012 war alles dabei: (zu) viel nackte Haut, Pöbeleien vor der Kamera und heimliche Lästereien mit offenem Mikrofon. Zum Beispiel Lothar Matthäus. Er versuchte sich als Reality-TV-Star. Es war ein Desaster. Keine 700.000 Zuschauer interessierten sich für die Geschichten aus Loddars Leben.

Dass hohe Zuschauerzahlen noch lange keine Qualität beweisen, dass bewies Markus Lanz mit "Wetten, dass..?". Hollywoodstar Tom Hanks lästerte nach seinem Besuch der Show Anfang November: "Wenn das nicht Hochqualitätsfernsehen ist." Aber es gab ja noch viel mehr peinliche Momente zum Fremdschämen.

Quelle: mas
© Berliner Morgenpost 2015 - Alle Rechte vorbehalten
P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie Fan von der Berliner Morgenpost.
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Top-Thema
title
Die besten Berlin-Videos

Das sind die Youtube-Favoriten der Redaktion.

Video Nachrichten mehr
James-Corden-Show Beckhams großartige Unterwäsche-Parodie mit Bauch
Andreas L. Copilot wollte Auszeit, aber keine Krankschreibung
Finanzkrise Teures Gyros soll Griechenland retten
Nationalmannschaft Schweinsteiger vermisste "drittes, viertes…
Top Bildershows mehr
Willkommen in Berlin

Hurra, ich bin da! Das sind Berlins süße Babys

Fotogalerie

Das sind die Berliner Bilder des Tages

Jeden Tag

Kopfnoten für Politiker, Manager und Prominente

Feuerwehr-Einsatz

Kreuzberger Kunstprojekt niedergebrannt

In eigener Sache
Weitere Morgenpost Angebote