19.12.12

Teenie-Schwarm

Justin Bieber bekommt eigene TV-Serie

Popstar Justin Bieber soll seine eigene TV-Show bekommen. Der US-Sender ABC will das Leben des Sängers als Comedy-Show verfilmen. Die Sitcom soll sein Leben vor dem Durchbruch zeigen.

Quelle: Reuters
14.12.12 1:12 min.
Drei Männer wollten den US-Sänger Justin Bieber angeblich kastrieren und anschließend mit einer Krawatte strangulieren. Hinter dem Mordkomplott soll ein verurteilter Mörder und Vergewaltiger stecken.

Sänger Justin Bieber (18) soll seine eigene TV-Sitcom bekommen. Die Serie sei für das kommende Jahr geplant, sagte ein Sprecher des US-Senders ABC.

Demnach gab es bereits im vergangenen Jahr Pläne, das Leben des Kanadiers zu verfilmen. Bieber wird sich allerdings nicht selbst spielen. Somit verpasst er wohl die Gelegenheit, sein schauspielerisches Talent, das er bereits in einem Gastauftritt der Krimiserie "CSI: Den Tätern auf der Spur" beweisen konnte, weiter zu entwickeln.

In der Serie soll es um den Teenie-Star vor seinem großen Durchbruch gehen. Bieber wuchs bei seiner alleinerziehenden Mutter und seinen Großeltern im kanadischen Ontario in bescheidenen Verhältnissen auf. Seine Mutter war mit ihm schwanger geworden, als sie selbst noch ein Teenager war. Bieber steht nun zusammen mit seinem Manager Scott Braun als Produzent hinter der Kamera. Wer Biebers Rolle übernehmen soll, ist noch unklar.

Quelle: dpa/kami
© Berliner Morgenpost 2014 - Alle Rechte vorbehalten
P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie Fan von der Berliner Morgenpost.
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Top-Thema
title
Die besten Berlin-Videos

Das sind die Youtube-Favoriten der Redaktion.

Video Nachrichten mehr
Liebes-Nachhilfe Flirten wie ein Silberrücken
William und Kate Hip-Hop-Crashkurs für die Royals
Xbox-One vs PS4 Microsoft muss knappe Niederlage hinnehmen
Champions-League Guardiola will "überragende Leistung"
mood_inklusion_300.jpg
Inklusionspreis Berlin…

Auszeichnung für Unternehmen, die vorbildlich für behinderte…mehr

Top Bildershows mehr
Jeden Tag

Kopfnoten für Politiker, Manager und Prominente

Willkommen in Berlin

Hurra, ich bin da! Das sind Berlins süße Babys

Fotogalerie

Das sind die Berliner Bilder des Tages

Reisetipps

Zehn spannende Events weltweit im Mai

In eigener Sache
Weitere Morgenpost Angebote