07.12.12

Hessen

Polizei erschießt Mann, der mit Amoklauf droht

Ein 31 Jahre alter Mann im südhessischen Lindenfels rief bei der Polizei an und drohte, sich und andere umzubringen. Vor Ort eskalierte die Situation. Der Mann kam durch einen Schuss ums Leben.

Foto: dpa

Ein Mann liegt am 07.12.2012 im Ortsteil Kolmbach von Lindenfels (Hessen) im Odenwald tot auf der Straße, nachdem er bei einem Polizeieinsatz erschossen worden war.
Ein Mann liegt in Lindenfels (Hessen) im Odenwald tot auf der Straße. Er wurde bei einem Polizeieinsatz erschossen.

Ein bewaffneter Mann ist in Lindenfels im südhessischen Kreis Bergstraße von einem Polizisten erschossen worden.

Der 31-Jährige hatte in der Nacht zu Freitag bei der Polizei angerufen und gedroht, er werde sich "umbringen und Andere mitnehmen", wie das Landeskriminalamt (LKA) mitteilte.

Frau war besorgt

Er sei "mit einer neun Millimeter bewaffnet". Gleichzeitig meldete sich auch eine Frau bei der Polizei, die meldete, ihr an Bauchspeicheldrüsenkrebs erkrankter Freund drohe "durchzudrehen".

Der Mann meldete sich später noch mehrere Male bei der Polizei. Als Polizisten dann bei vor Ort eintrafen, sei er sehr erregt gewesen und habe die Beamten mit einer Schusswaffe bedroht.

LKA und Staatsanwaltschaft ermitteln

Er habe die Polizisten aufgefordert, zu ihm zu kommen. In der eskalierenden Situation sei der Mann schließlich von mindestens einer Polizeikugel in den Oberkörper getroffen worden.

Ein Notarzt versuchte vergeblich, den 31-Jährigen wiederzubeleben. Der Ort des Geschehens wurde von der Polizei weiträumig abgesperrt. Das LKA und die Staatsanwaltschaft ermitteln.

Quelle: dapd
© Berliner Morgenpost 2014 - Alle Rechte vorbehalten
P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie Fan von der Berliner Morgenpost.
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Top-Thema
title
Die besten Berlin-Videos

Das sind die Youtube-Favoriten der Redaktion.

Video Nachrichten mehr
Kult-Kalender Bei Pirelli dreht sich diesmal alles um Fetisch
Ausgestopft Hier lebt Eisbär Knut ewig weiter
Pakistan Lynchmord wegen Facebook-Kommentar
50 Milliarden Dollar Russland muss Mega-Schadenersatz zahlen
Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. DeutschlandWirtschaftspolitikSeehofer ruft Schwarz-Rot zum Kurswechsel auf
  2. 2. Wirtschaft"Welt"-Nachtblog++ Tote Palästinenserin wird posthum Mutter ++
  3. 3. AuslandNahost-KonfliktIsrael ruft Zivilisten in Gaza zur Flucht auf
  4. 4. KommentareSüdländerItalien lassen wir alles durchgehen, Frankreich nichts
  5. 5. GeldVerzicht auf RUFOHoffnungsschimmer für Pleitekandidat Argentinien
Top Bildershows mehr
Willkommen in Berlin

Hurra, ich bin da! Das sind Berlins süße Babys

Jeden Tag

Kopfnoten für Politiker, Manager und Prominente

Fotogalerie

Das sind die Berliner Bilder des Tages

Abfahrt

Weltreise im Oldtimer - Heidi Hetzer bricht auf

In eigener Sache
Weitere Morgenpost Angebote