22.11.12

Nach zwei Jahrzehnten

Jan Hofer verlässt MDR-Talkshow "Riverboat"

Jan Hofer verabschiedet sich nach etwa zwei Jahrzehnten vom MDR-"Riverboat". Im Dezember begrüßt der 60-jährige Moderator zum letzten Mal die Gäste in der Talkshow. Ein Nachfolger steht auch schon fest.

Foto: Getty Images

Verlässt das „Riverboat“: Moderator Jan Hofer
Verlässt das "Riverboat": Moderator Jan Hofer

Moderationswechsel beim "Riverboat": Jan Hofer verabschiedet sich nach rund zwei Jahrzehnten von der MDR-Talkshow. Am 21. Dezember begrüßt der 60-jährige Moderator zum letzten Mal die Gäste in der Sendung, wie der MDR am Donnerstagabend mitteilte.

Neuer Moderationspartner von Ruth Moschner, die seit Oktober 2010 an Bord ist, wird René Kindermann. Die beiden präsentieren das "Riverboat" zum ersten Mal gemeinsam am 18. Januar 2013.

Der 37-jährige Kindermann führt durch die vom MDR produzierte Sendung "Brisant" im Ersten, gibt die Moderation des Boulevardformats aber dann zum Jahresende ab. Für ihn übernimmt Kamilla Senjo, die schon vertretungsweise im Einsatz war. Sie wird "Brisant" ab Januar im wöchentlichen Wechsel mit Mareile Höppner präsentieren.

Mann der ersten Stunde

Hofer ist beim "Riverboat" Mann der ersten Stunde: Der "Tagesschau"-Chefsprecher moderierte nach Senderangaben seit dem Start der Sendung im Jahr 1992 über 400 Sendungen und empfing mehr als 1.000 prominente Gäste.

Normalerweise höre man ja nach geraden Zahlen auf, sagte Hofer laut Sender. "Ich aber habe mich für die 21 entschieden – da wurde man in meiner Jugend volljährig. 'Riverboat' war eine tolle Zeit, von der ich keine Sekunde missen möchte. Ich habe interessante Menschen kennengelernt und viel über die Region erfahren."

Kindermann, der unter anderem auch als Sportmoderator im Einsatz ist, lobte das "Riverboat" als "Flaggschiff des MDR". "Ein neues Team, spannende Aufgaben" – das sei eine Herausforderung und große Verantwortung, auf die er sich "riesig freue", sagte er.

Die nächste "Riverboat"-Sendung läuft am Freitag (23. November) um 22.00 Uhr im MDR-Fernsehen.

Quelle: dapd/fp
© Berliner Morgenpost 2014 - Alle Rechte vorbehalten
P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie Fan von der Berliner Morgenpost.
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Top-Thema
title
Die besten Berlin-Videos

Das sind die Youtube-Favoriten der Redaktion.

Video Nachrichten mehr
Gaza-Konflikt Vermittlungen zwischen Hamas und Israel erfolglos
James Rodriguez Das ist der neue 80-Millionen-Mann von Real Madrid
Tschechien Starke Regenfälle überschwemmen Straßen in Prag
Unfallserie Bahnunglück mit Todesfolge in Südkorea
Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. KommentareAntisemitismusJudenhass in Deutschland geht gar nicht
  2. 2. DeutschlandAl-Kuds-TagIn Berlin droht Aufmarsch von 1500 Israel-Feinden
  3. 3. DeutschlandJudenhass in PolitikLinke spielt Antisemitismus-Problem herunter
  4. 4. AuslandUS-GeheimdiensteRussland beschießt angeblich ukrainische Armee
  5. 5. WeltgeschehenFlug AH5017Französische Soldaten unterwegs zum Unglücksort
Top Bildershows mehr
Willkommen in Berlin

Hurra, ich bin da! Das sind Berlins süße Babys

Jeden Tag

Kopfnoten für Politiker, Manager und Prominente

Fotogalerie

Das sind die Berliner Bilder des Tages

"Tatort"-Krise

Furtwängler & Co. – "Tatort"-Kommissare zum Weinen

In eigener Sache
Weitere Morgenpost Angebote