20.11.12

Berlin

"Hassliebe" – 19-Jähriger schnitt Mutter Kehle durch

Wegen Mordes ist in Berlin ein 19-Jähriger zu sechseinhalb Jahren Jugendstrafe verurteilt worden. Er hatte seiner alkoholkranken Mutter im Streit mit einem Küchenmesser die Kehle durchgeschnitten.

Ein 19-Jähriger, der seiner Mutter die Kehle durchschnitten hatte, ist wegen Mordes zu sechseinhalb Jahren Jugendstrafe verurteilt worden. Als Motiv nannte Richterin Regina Alex Hassliebe und Gewaltfantasien.

Die 51-jährige Frau habe keine Chance gehabt, sich zu wehren, als ihr Sohn sie am 25. März in ihrer Wohnung im Stadtteil Hohenschönhausen umbrachte.

Immer wieder kam es zu Streit um die Männerbekanntschaften und den Alkoholkonsum der Berlinerin. Der Sohn hatte ihr eigenen Angaben nach helfen wollen, sich aus den Trinkerkreisen zu lösen. Auch am Tattag versuchte der damals 18-Jährige wieder einmal vergeblich, seine alkoholkranke Mutter zu bewegen, mit der Zecherei Schluss zu machen. "Ich habe die Nerven verloren", hatte der 19-Jährige in seinem Geständnis erklärt.

"Totales Versagen des Jugendamtes"

Nach Überzeugung des Gerichts benötigt der Verurteilte dringend Hilfe, seine Gewaltfantasien und seine schwere Kindheit zu bewältigen. Nach der Trennung der Eltern hatte der damals Achtjährige mit seiner Mutter zunächst in einem Obdachlosenheim gelebt. "Das war ein totales Versagen des Jugendamtes", stellte Richterin Alex fest.

Danach kam der Junge in ein Kinderheim. Mit 18 Jahren zog er in eine eigene Wohnung in der Nähe der Mutter. Als er sie am 25. März besuchte, steckte ein großes Küchenmesser in seinem Rucksack.

Die Mutter zeigte sich erneut uneinsichtig, was ihre Trinkgelage betraf. Dann schaute die Frau auf dem Sofa Fernsehen. Mit einem Angriff habe sie nicht gerechnet, verwies das Gericht auf die Heimtücke der Tat.

Quelle: dpa/mak
© Berliner Morgenpost 2014 - Alle Rechte vorbehalten
P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie Fan von der Berliner Morgenpost.
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Top-Thema
title
Die besten Berlin-Videos

Das sind die Youtube-Favoriten der Redaktion.

Video Nachrichten mehr
Shitstorm Helene Fischer macht ihre Fans mit VW-Spot wild
Neuer Geldschein Das ist die neue 10-Euro-Banknote
Supermodel-Battle Wer sieht im Bikini besser aus?
Internethändler Amazon-Mitarbeiter streiken für mehr Geld
Top Bildershows mehr
Willkommen in Berlin

Hurra, ich bin da! Das sind Berlins süße Babys

Jeden Tag

Kopfnoten für Politiker, Manager und Prominente

Fotogalerie

Das sind die Berliner Bilder des Tages

Kriminalität

Geldtransporter am Apple Store überfallen

In eigener Sache
Weitere Morgenpost Angebote