16.11.12

Tödlicher Unfall

Zugunglück bei Parade für Kriegsveteranen in Texas

Mitten in einen Festakt in Midland raste ein Zug. Vier Menschen wurden bei dem schrecklichen Unfall getötet, zwölf wurden verletzt.

Foto: dapd

Die Teilnehmer der Festparade sind geschockt nach dem tragischen Unfall
Die Teilnehmer der Festparade sind geschockt nach dem tragischen Unfall

Es sollte ein besonders feierlicher Moment werden, doch dann passierte das schreckliche Unglück: Ein Zug ist im US-Bundesstaat Texas in eine Parade von Kriegsveteranen gerast. Vier Menschen wurden bei dem Unfall getötet, zwölf Weitere wurden verletzt.

Die Parade war Teil einer Feier zu Ehren von US-Kriegsveteranen in der Stadt Midland am Donnerstag. Die Bahn krachte mit hoher Geschwindigkeit in einen der Paradewagen, auf dem zahlreiche Ex-Soldaten mit ihren Frauen saßen.

Fünf Verletzte noch in kritischem Zustand

Fünf Verletzte waren am Donnerstagabend noch im Krankenhaus, einer von ihnen war laut Polizei in kritischem Zustand. Wie es zu der Kollision kommen konnte, ist bisher noch völlig unklar. Mit einem Bankett und dem anschließenden Umzug "Hunt for Heroes" (Jagd nach Helden) sollten verdiente Veteranen für ihre Dienste gewürdigt werden. Die Veranstaltung hat Tradition: Sie findet jedes Jahr in Midland statt.

Verteidigungsminister "zutiefst betroffen"

US-Verteidigungsminister Leon Panetta, derzeit auf Reisen in Südostasien, sei "zutiefst betroffen" über den "tragischen Unfall". Seine Gedanken und Gebete seien bei den Familien der Opfer, den Verletzten und der gesamten Gemeinde, erklärte das Pentagon in Washington.

Quelle: dpa/BMO
© Berliner Morgenpost 2014 - Alle Rechte vorbehalten
P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie Fan von der Berliner Morgenpost.
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Top-Thema
title
Die besten Berlin-Videos

Das sind die Youtube-Favoriten der Redaktion.

Video Nachrichten mehr
Starke Unwetter Erneut Überschwemmungen im Westen
Geplatze Wasserleitung Neun Meter hohe Fontäne überschwemmt Teile von…
Paris Die Luxus-Ratten vom Louvre
Hollywood-Stars So wild feiern Lopez und Bullock Geburtstag
Top Bildershows mehr
Willkommen in Berlin

Hurra, ich bin da! Das sind Berlins süße Babys

Jeden Tag

Kopfnoten für Politiker, Manager und Prominente

Fotogalerie

Das sind die Berliner Bilder des Tages

Solinger Uhrenmodel

Ben Dahlhaus, der Hype um das neue Sex-Symbol

In eigener Sache
Weitere Morgenpost Angebote