16.11.12

Erfolgreicher Tauchgang

Verschwundene Kamera taucht an Kormoran wieder auf

Über 200 verloren geglaubte Fotos hat ein Kormoran in Kanada zurückgebracht. Der Vogel holte eine Kamera vom Grund eines Sees.

Foto: dapd

Ein Kormoran rettete die verloren geglaubten Hochzeitsfotos
Ein Kormoran rettete die verloren geglaubten Hochzeitsfotos

Einem Kormoran in Kanada ist es zu verdanken, dass ein verloren geglaubter Fotoapparat wieder aufgetaucht ist. Die Kamera war bei einem Angelausflug vor etwa acht Monaten in einen See gefallen. Nun tauchte der Apparat dank des Vogels wieder auf. Dieser hatte die Kamera offenbar auf dem Grund des Sees aufgelesen.

Kamera hing dem Vogel um den Hals

Wie kanadische Medien am Donnerstag berichteten, entdeckte eine Frau das Tier am Straßenrand, als sie durch den kleinen Ort Craven in Zentralkanada fuhr. "Die Kamera baumelte quasi um seinen Hals", wird die Frau zitiert.

Besitzer bekommt rund 200 Fotos zurück

Sie nahm das durchnässte Gerät an sich und steckte die noch funktionierende Speicherkarte zu Hause in ihren Computer. Rund 200 Fotos von einer Hochzeit und einem Angelausflug waren noch auf dem Medium gespeichert. Um den Besitzer des Fotoapparates ausfindig zu machen, stellte die Finderin die geretteten Bilder auf Facebook online. Schon wenig später meldete sich ein Mann, der den Eigentümer kannte. Die Kamera sei seinem Bekannten beim Angeln in einem Boot vor rund acht Monaten aus der Tasche gefallen. Nun soll er sie zurückbekommen.

Quelle: dpa/BMO
© Berliner Morgenpost 2014 - Alle Rechte vorbehalten
P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie Fan von der Berliner Morgenpost.
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Top-Thema
title
Die besten Berlin-Videos

Das sind die Youtube-Favoriten der Redaktion.

Video Nachrichten mehr
Liebes-Nachhilfe Flirten wie ein Silberrücken
William und Kate Hip-Hop-Crashkurs für die Royals
Xbox-One vs PS4 Microsoft muss knappe Niederlage hinnehmen
Champions-League Guardiola will "überragende Leistung"
Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. WirtschaftSchmiergeld-ProzessSo will die Staatsanwaltschaft Ecclestone überführen
  2. 2. PolitikDas "Welt"-Nachtblog++USA nennen Lawrows Vorwürfe "lächerlich"++
  3. 3. WirtschaftQuartalsberichtGute iPhone-Verkäufe bescheren Apple Zuwächse
  4. 4. KommentareBundesregierungSozialdemokraten sind die neuen Neokonservativen
  5. 5. AuslandUkraine"Sie drohten uns, nannten uns Affen und Unmenschen"
mood_inklusion_300.jpg
Inklusionspreis Berlin…

Auszeichnung für Unternehmen, die vorbildlich für behinderte…mehr

Top Bildershows mehr
Jeden Tag

Kopfnoten für Politiker, Manager und Prominente

Willkommen in Berlin

Hurra, ich bin da! Das sind Berlins süße Babys

Fotogalerie

Das sind die Berliner Bilder des Tages

Reisetipps

Zehn spannende Events weltweit im Mai

In eigener Sache
Weitere Morgenpost Angebote