Die zehn größten Olympiaskandale der Geschichte

Die zehn größten Olympiaskandale der Geschichte Foto: Mary Evans Picture Library

Beim Marathon der Olympischen Spiele 1908 geht dem Italiener Dorando Pietri kurz vor dem Ziel die Kraft aus. Helfer stützen den Führenden auf dem Weg ins Ziel. John Hayes, der Zweitplatzierte aus den USA (Foto), legt erfolgreich Protest ein, Pietri wird Gold aberkannt. Queen Alexandra überreicht ihm am Tag darauf einen Sondersiegerpokal.

10 Bilder
Weitere Bilder
Höfl-Rieschs Triumph in der Super-Kombination
Die Exoten der Winterspiele von Sotschi
Loch ist der erste deutsche Olympiasieger 2014
Günter Wallraff und sein Buch "Ganz unten"
Top-Thema
title
Die besten Berlin-Videos

Das sind die Youtube-Favoriten der Redaktion.

  mehr