06.01.13

Eishockey

Eisbären Berlin verlieren auch gegen Hannover

Bei den Hannover Scorpions unterlag der EHC mit 1:4. Es war die dritte Niederlage der Berliner in Folge.

Foto: picture alliance / City-Press Gb

Darin Olver schoss das einzige Tor für die Berliner Eisbären
Darin Olver schoss das einzige Tor für die Berliner Eisbären

Die Eisbären Berlin haben am Sonntag die dritte Niederlage hintereinander in der Deutschen Eishockey-Liga DEL hinnehmen müssen. Bei den Hannover Scorpions unterlag der Meister vor 3806 Zuschauern mit 1:4 (0:0, 1:2, 0:2).

Der Abstand zu Spitzenreiter Mannheim wuchs damit auf elf Punkte an.

24 Stunden nach dem verlorenen "Winter Game" in Nürnberg begannen die Eisbären sehr engagiert. In der ersten Phase der Partie erspielte sich der Titelverteidiger gegen Hannover ein spielerisches Übergewicht, konnte aber aus den sich erarbeiteten Chancen kein Kapital schlagen.

Besser machten es dagegen die Hausherren. Den ersten ernst zu nehmenden Angriff schloss André Reiß (26.) zur Führung für die Scorpions ab. Kurz vor der zweiten Pause erhöhte Tim Richter (39.) auf 2:0, ehe den im zweiten Drittel stark nachlassenden Eisbären durch Darin Olver (40.) im Powerplay der erste Treffer gelang.

Doch da den Berlinern mit fortwährendem Spielverlauf immer mehr die Kräfte schwanden, konnten sie der Partie keine Wendung mehr verleihen. Mit dem Treffer von Martin Hlinka (56.) zum 3:1 war die Niederlage der Eisbären besiegelt. Für den Endstand sorgte schließlich Sergej Janzen (60.), als Berlins Schlussmann Sebastian Elwing bereits sein Tor geräumt hatte.

Weiter geht es für die Eisbären bereits am Dienstag bei den Hamburg Freezers und damit bei einem der vier Teams aus der Spitzengruppe der DEL.

Quelle: dpa/sei
© Berliner Morgenpost 2014 - Alle Rechte vorbehalten
P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie Fan von der Berliner Morgenpost.
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Multimedia
Eishockey

Eisbären verlieren erstes "Winter Game"

Top-Thema
title
Die besten Berlin-Videos

Das sind die Youtube-Favoriten der Redaktion.

Video Nachrichten mehr
Er werde Licht Australier sind die besten Festbeleuchter
Tarifstreit GDL-Chef Weselsky macht Druck
Vor Kreta Griechen retten 700 Flüchtlinge
Nordkorea Kim Jong-un fliegt auf Pilotinnen
Top Bildershows mehr
Willkommen in Berlin

Hurra, ich bin da! Das sind Berlins süße Babys

Fotogalerie

Das sind die Berliner Bilder des Tages

Jeden Tag

Kopfnoten für Politiker, Manager und Prominente

Offenbach

Ein Meer von Kerzen – Mahnwache für Tugçe A.

In eigener Sache
Weitere Morgenpost Angebote