Top-Thema
title

Die besten Berlin-Videos

Das sind die Youtube-Favoriten der Redaktion.

Video Nachrichten mehr
Zoo von San Diego

Zuckersüßes Baby-Hippo begeistert Besucher

Syrien

Obama räumt Rückschlag im Kampf gegen IS ein

Auf der Flucht

Komplizin befreit Kriminellen aus Psychiatrie

Überraschungskonzert

Rolling Stones spielen für 5 Dollar im Club

Top Bildershows mehr
Willkommen in Berlin

Hurra, ich bin da! Das sind Berlins süße Babys

Fotogalerie

Das sind die Berliner Bilder des Tages

Jeden Tag

Kopfnoten für Politiker, Manager und Prominente

"Abgerissen"

Diese Berliner Gebäude prägten einst das Stadtbild

In eigener Sache
Weitere Morgenpost Angebote

Sportler laufen am Potsdamer Platz beim 35. Berliner Halbmarathon
Berlin-Marathon

Rund 32.000 Teilnehmer aus 106 Nationen – in verschiedenen Kategorien von Inlineskatern bis Rollstuhlfahrern – waren beim Halbmarathon dabei, viele Zuschauer feuerten sie an. Der Tag im Protokoll. mehr »

Dies Stars des Rennens brauchten nicht einmal eine Stunde für die Strecke. Wie alle anderen Teilnehmer abgeschnitten haben, können Sie online abfragen.mehr »

35. Berliner HalbmarathonHalbmarathon

Es nieselt in Berlin. Doch das dürfte den Läufern nichts anhaben. Wo Zuschauer am besten sehen und welche Stars dabei sind. Alles Wissenswerte im Überblick.mehr »


Halbmarathon: Die Läufer haben die unterschiedlichsten Motivationen
Berlin-Marathon

Ein an Mukoviszidose erkrankter Sportler will seiner Schwester einen Traum erfüllen - und am Berliner Marathon teilnehmen. Der Halbmarathon am Sonntag ist dafür ein wichtiger Schritt.mehr »


Massenbewegung: Kurz nach dem Start an der Siegessäule ist das Feld noch dicht beisammen. Doch das ändert sich im Laufe der kommenden 42,195 Kilometer langen Strecke

Berlin-Marathon 2014 - 29.000 schaffen es bis ins Ziel

Von Raimon Klein und Paul Hertzberg

Der 41. Berlin-Marathon war ein Lauf der großen Rekorde und der großen Emotionen. Morgenpost-Reporter waren unterwegs an der Strecke – und mit dem Besenwagen, der die erschöpften Läufer einsammelt. mehr...

28.09.2014
41. Berlin-Marathon

Weltrekord - Wieder ist Berlin das schnellste Pflaster

Dennis Kimetto läuft den Berlin-Marathon in 2:02:57 Stunden - und bleibt damit deutlich unter der Weltrekord-Marke von Wilson Kipsang. Kein Wunder: Die Hauptstadt bot erneut beste Bedingungen. mehr...

28.09.2014
41. Berlin-Marathon

Die besten Bilder vom Berlin-Marathon 2014 - in XXL

40.000 Läufer auf der Strecke, Hunderttausende Zuschauer am Straßenrand, ein Welrekord im Ziel - so feierte die Hauptstadt den Berlin-Marathon. mehr...

28.09.2014
Kimetto of Kenya celebrates winning the 41st Berlin marathon and setting new world record

Neuer Weltrekord beim 41. Berlin-Marathon

Es ist geschafft - der Weltrekord ist beim 41. Berlin-Marathon gefallen. Dennis Kimetto schaffte die Rekordmarke in 02:02:57. Es herrschten ideale Bedingungen für den Kenianer. mehr...

28.09.2014
41. Berlin-Marathon

Berlin feiert Weltrekord beim Marathon 2014

Mehr als 40.000 Teilnehmer liefen beim 41. BMW Berlin-Marathon 42,195 Kilometer quer durch die Hauptstadt. Ein Kenianer knackt den ein Jahr alten Weltrekord. Das Event im Minutenprotokoll. mehr...

28.09.2014

Fototermin mit Fridolin Flink: Die Favoriten Emmanuel Mutai, Geoffrey Kamworor, Tsegaye Kebede und Dennis Kimetto (v. l.) posieren mit dem Marathon-Maskottchen.

Ein weites Feld an Favoriten jagt den Weltrekord

Von Philip Häfner

Der Kenianer Dennis Kimetto kommt mit der besten Zeit zum Berlin-Marathon, doch der Kreis der Sieganwärter ist so groß wie lange nicht mehr. Im Frauenrennen ruhen die deutschen Hoffnungen auf Anna… mehr...

27.09.2014

Am Wochenende gehen beim 41. BMW Berlin Marathon Tausende Läufer auf die Strecke. Das bedeutet erhebliche Einschränkungen im Straßenverkehr

Berlin-Marathon 2014 - Alle Sperrungen, alle Zeiten, alle Infos

Mehr als 40.000 Läufer starten am Wochenende beim 41. BMW Berlin Marathon. Das bedeutet erhebliche Einschränkungen im Stadtgebiet. Diese Karten zeigen, wann Sie wo mit Behinderungen rechnen müssen. mehr...

27.09.2014

Ein Feiertag wie Weihnachten und Ostern: Gute Stimmung auf dem Balkon verbreiten wie bei jedem Berlin-Marathon Mutter Petra Faust (l.), ihr Sohn Fabio mit Frau Ela und Tochter Pauline, Vater Sebastian Faust (2.v.r.) und Tochter Marie Faust (r.)

Diese Familie gibt Balkon-Konzerte für die Rennstrecke

Von Laura Réthy

Familie Faust aus Schöneberg begleitet die Läufer des Berlin Marathon seit 1985 von ihrem Balkon aus mit einer ausgeklügelten Musikauswahl und bester Stimmung. Die Läufer danken es mitunter rührend. mehr...

27.09.2014

Die Kleinsten starten zuerst

Beim Mini-Marathon geht es vor allem um die Freude am Ereignis

Von Heidi Müller

8700 Schülerinnen und Schüler starten am Sonnabend zum Mini-Marathon. Sie sind die ersten, die den "heiligen" Asphalt betreten dürfen. Allein aus Berlin gehen 400 Schulen an den Start. mehr...

26.09.2014

Noch 30 Kilometer: Wer am Sonntag den Strausberger Platz erreicht, hat den Fernsehturm im Rücken und knapp drei Viertel der Strecke noch vor sich. Die Spitze wird den Punkt zwischen 9.15 und 9.30 Uhr passieren

Der Berlin-Marathon – Ein Rennen der Rekorde

Von Jürn Kruse

Der Berlin-Marathon ist eine der schnellsten Strecken der Welt. Bei den Männern zählen drei Kenianer und ein Äthiopier zu den Favoriten. Bei den Frauen will Anna Hahner unter die ersten zehn kommen. mehr...

26.09.2014

Hauptdarsteller: Von Geoffrey Kipsang Kamworor aus Kenia, der hier seinen Sieg Ende März bei der Halbmarathon-WM in Kopenhagen feiert, gibt es einen Film: „Der unbekannte Läufer“

Auf der Straße sind sie Superstars

Von Jürn Kruse

Die Läufer aus Kenia und Äthopien kennen nur wenige. Dieses Jahr sind vier dabei, die in Berlin durchaus Weltrekord laufen können. Wieso es so schwer ist, einen neuen Haile Gebrselassie aufzubauen. mehr...

26.09.2014
<fett>Gibt immer alles</fett> Anna Hahner zählt derzeit zu den besten deutschen Marathonläuferinnen

Einmaliger Mix aus Stimmung und schneller Strecke

Von Jürn Kruse

Die "Hahner-Twins" sind Deutschlands Zukunftshoffnung beim Marathon. Lisa kuriert derzeit eine Verletzung aus, deswegen startet in Berlin nur die 24-jährige Anna. Doch die hat ehrgeizige Ziele. mehr...

26.09.2014

Die Langstreckenläufer Emmanuel Mutai aus Kenia (v.l.), Geoffrey Kamworor aus Kenia, Tsegaye Kebede aus Äthiopien, Maskottchen Fridolin Flink und Dennis Kimetto aus Kenia posieren im Hotel Intercontinental in Berlin bei der Pressekonferenz zum 41. Berlin Marathon für die Fotografen

Läufer zielen auf neuen Weltrekord beim Berlin-Marathon

Der Berlin-Marathon soll auch in diesem Jahr wieder seinem Ruf als "schnellste Strecke der Welt" gerecht werden. "Wenn die Bedingungen stimmen, ist es möglich", sagte der Kenianer Dennis Kimetto. mehr...

26.09.2014

Kann sie auch auf Inlineskates triumphieren? Die Eislauf-Kurzstreckenexpertin Arianna Fontana tritt beim Inline-Marathon in Berlin an

Eisschnellläuferin erhofft sich Chancen beim Skate-Marathon

Rollen statt Kufen: Arianna Fontana ist eigentlich Eislauf-Kurzstreckenspezialistin. Jetzt vertauscht die Profisportlerin ihre Schlittschuhe mit Inlineskates und tritt beim Berliner Skate-Marathon an. mehr...

26.09.2014

Farbe verkauft sich gut: Kurt Wenger (2.v.l.) und Andrea Schlaepfer (2.v.r.), beide 34, kommen aus Bern. Bei der Messe Berlin Vital schauen sie sich noch neue Schuhe an

Wie Yoga, Pasta und bunte Turnschuhe unser Leben verbessern

Von Nina Pfuderer

Auf der Messe Berlin Vital geht es um Wellness und Sport – nicht nur für Marathonläufer. Bewegung steht auf der Berlin Vital natürlich im Mittelpunkt, aber auch die Ernährung wird nicht vergessen. mehr...

26.09.2014