08.02.13

Futiklub

Wie es bei Schalke 04 besser werden könnte

Mit Jens in den Keller: Was läuft bei Schalke ewig schief? Der Futiklub blickt auf den Verein, der seit Jahrzehnten in erster Linie durch Skandale von sich reden macht.

Quelle: BMO
07.02.2013 7:54 min.
Mit Jens in den Keller: Was läuft bei Schalke ewig schief?

Der FC Schalke 04 verliert 1:2 gegen Fürth, die Fans pfeifen das Team aus dem Stadion, der Trainer redet von einem gebrauchten Tag, der Spieler Jermaine Jones sagt, bei diesem Verein könne man nicht in Ruhe arbeiten und von einer Champions-League-Platzierung können die Königsblauen nur noch träumen.

Vor dem Spiel gegen Bayern München an diesem Sonnabend ist bei Schalke mal wieder viel Leben in der Bude. Nur eben keines, das man haben will.

Der Futiklub blickt auf den Verein, der seit Jahrzehnten in erster Linie durch Skandale von sich reden macht. Und zeigt faszinierende Wege auf, wie es besser werden könnte.

Am Tisch diskutieren:

Joe Schmeichel a.k.a. Philip Cassier (Berliner Morgenpost)

Rene Schmöckwitz (CEO Schmöckwitz Ltd.)

Stefan Osterhaus (taz-Leibesübungen)

Martin Henkel (Berliner Zeitung)

© Berliner Morgenpost 2014 - Alle Rechte vorbehalten
P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie Fan von der Berliner Morgenpost.
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Top-Thema
title
Die besten Berlin-Videos

Das sind die Youtube-Favoriten der Redaktion.

Video Nachrichten mehr
Chuck Hagel US-Verteidigungsminister tritt zurück
Formel-1 So nüchtern feierte Lewis Hamilton den Titel
Wegen Justin Selena Gomez plagt der Liebeskummer
Putin "Eiserner Vorhang würde uns zum Verhängnis…
1. Bundesliga Spielplan
Top Bildershows mehr
Willkommen in Berlin

Hurra, ich bin da! Das sind Berlins süße Babys

Unfall in Brandenburg

Reisebus stürzt auf der A10 um

Jeden Tag

Kopfnoten für Politiker, Manager und Prominente

Fotogalerie

Das sind die Berliner Bilder des Tages

In eigener Sache
Weitere Morgenpost Angebote