18.12.12

NBA

Basketball-Star Jeremy Lin besiegt Ex-Klub

Jeremy Lin ist erstmals zu seinem ehemaligen Verein New York Knicks zurückgekehrt. Im Madison Square Garden führte er die Houston Rockets mit 22 Punkten und acht Assists zum 109:96-Sieg.

Foto: AFP
Jeremy Lin
Jeremy Lin war zum 24. Mal für die Houston Rockets im Einsatz

Basketball-Star Jeremy Lin hat New York auch nach seinem Weggang fest im Griff. Bei der ersten Rückkehr des Point Guards mit den Houston Rockets führte Lin seine Mannschaft im Madison Square Garden mit 22 Punkten und acht Assists zum 109:96-Sieg gegen sein Ex-Team New York Knicks. Nur James Harden punktete mit 28 Zählern für Houston noch besser. New Yorks Chris Copeland kam sogar auf 29 Punkte.

Dabei knackte Jeremy Lin in seinem 24. Spiel für die Rockets erst zum dritten Mal die 20-Punkte-Marke. "Es hat viel Spaß gemacht", sagte Lin nach dem furiosen Auftritt an seiner früheren Erfolgsstätte. "Ich denke, unser Team hat einen Schritt in die richtige Richtung gemacht. Es war großartig, zurück zu sein", sagte Lin, der einige Buhrufe über sich ergehen lassen musste.

Die Knicks, Champion von 1970 und 1973, bleiben trotz der Niederlage im Osten das Maß aller Dinge. Houston kratzt als Neunter an den Play-off-Rängen.

Los Angeles Clippers mit zehntem Sieg in Folge

Indes feierten die Los Angeles Clippers ihren zehnten Sieg in Folge und somit den besten Saisonstart ihrer Geschichte. Bei den Detroit Pistons kamen die Kalifornier zu einem unspektakulären 88:76. Blake Griffin und Jamal Crawford waren mit 15 Punkten die erfolgreichsten Werfer aufseiten von L.A., Detroits Brandon Knight kam auf 16 Zähler.

Quelle: sid/mh
© Berliner Morgenpost 2014 - Alle Rechte vorbehalten
P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie Fan von der Berliner Morgenpost.
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Top-Thema
title
Die besten Berlin-Videos

Das sind die Youtube-Favoriten der Redaktion.

Video Nachrichten mehr
Skitourismus Warum Russen nicht mehr in die Alpen wollen
Kinotrailer "Jurassic Park 4" gewährt erste Einblick…
TV-Interview Jetzt spricht der Todesschütze von Ferguson
Verrückte Briten Wie dieses Stück Fleisch in die Stratosphäre kam
1. Bundesliga Spielplan
Top Bildershows mehr
Willkommen in Berlin

Hurra, ich bin da! Das sind Berlins süße Babys

Fotogalerie

Das sind die Berliner Bilder des Tages

Jeden Tag

Kopfnoten für Politiker, Manager und Prominente

Schöne Bescherung

Mit diesen Geschenktipps können Sie punkten

In eigener Sache
Weitere Morgenpost Angebote