Schüler machen Medien

Zum Kinostart des US-Blockbusters "Divergent – Die Bestimmung" haben Jugendreporter der Berliner Morgenpost die Hauptdarsteller Shailene Woodley und Theo James zum Interview getroffen. mehr »

Mit witzig-unterhaltsamen Romanen wie "Mieses Karma" und "Jesus liebt mich" hat David Safier Millionenauflagen erzielt. Jetzt hat er erstmals ein Jugendbuch geschrieben – über ein ernstes Thema.mehr »

Die hohe Smogbelastung in Peking ist ein großes Problem für die Einwohner – und für ihre Gäste. Jugendreporterin Annalena hat vor Ort erlebt, wie sich das anfühlt. mehr »


Mit Spaß dabei Jugendreporterin Maya beim Billard-Jugendtraining der BBYoungsters in Tempelhof Jörg Krauthöfer 
Schüler

Billard macht einfach Spaß. Und die Regeln kann man schnell lernen. Jugendreporterin Maya hat sich in Berliner Salons umgesehen. mehr »

Bildergalerien

Auf den Spuren der NS-Geschichte

Geschichte zum Anklicken

So entsteht die Berliner Morgenpost

Nachwuchs in Berliner Zoo und Tierpark

Videos

Microsoft muss knappe Niederlage hinnehmen

Hip-Hop-Crashkurs für die Royals

Flirten wie ein Silberrücken

Panik in indischer Stadt durch verirrten Leopard

Weitere Nachrichten

Üben am Tablet-Computer Die Schülerreporter der Schule auf dem Tempelhofer Feld sehen sich Apps an, vorne Nils und Ida
24.02.14
Schüler & Medien

Mit dem Handy wird das Lernen mobil

Das Lernen mit Handy und Tablet-Computer liegt im Trend. Ob Fremdsprachen, Mathe oder Geschichte: Die Zahl der Apps ist riesig und unübersichtlich. Gute Anwendungen für die Schule. mehr...


Ein Kino möchten die meisten Jugendliche gerne in ihrer Nähe haben
10.03.14
Schüler & Medien

Kino & Café: Wo Jugendliche gern hingehen

Welche Freizeiteinrichtungen sind Jugendlichen in ihrem Kiez wichtig? Das wollten wir herausfinden und haben eine Umfrage unter Schülern von 12 bis 19 gestartet. Die Ergebnisse überraschen: mehr...

Problem
01.04.12
Das Quiz

QuizMal – Die Auflösung unseres Rätsels

Kennt Ihr Euch aus in der Welt der Nachrichten? Jede Woche stellen wir Euch in der Zeitung eine Frage. Hier erfahrt Ihr die Lösung. mehr...


Gemütlich  In der Bibliothek des Spandauer Carl-Friedrich-von-Siemens-Gymnasiums können Julian, Nathalie, Timo und Soultana (v. l.) Nachrichten lesen
03.03.14
Schüler & Medien

Zeitungsleser sind besser in der Schule

Wer regelmäßig Zeitung liest, hat in der Schule mehr Erfolg. Das sagt Professor Günther Rager, der an der Technischen Universität Dortmund jahrelang das Medienverhalten junger Menschen erforscht hat. mehr...


<b>Geschichtsstunde im Wohnzimmer </b> Florian Mühlenfeld, 14, befragt seinen Großvater Helmut Link, 96, als Zeitzeugen des 20. Jahrhunderts
24.03.14
Interview

Opa, wie war es für dich, in den Krieg zu ziehen?

Florians Großvater ist fast 100 Jahre alt. An seine Kindheit und die jungen Jahre in Krieg und Gefangenschaft erinnert er sich genau. Im Gespräch mit seinem Enkel erzählt er davon. mehr...

Kisten packen  Leo hat schon mit 16 eine eigene Wohnung gehabt. Jetzt ist er 21 und gibt Tipps, wie man alleine klar kommt
17.02.14
Schüler & Medien

Die große Freiheit in der ersten eigenen Wohnung

"Mein Auszug war eine gute Entscheidung", sagt Leo, der mit 16 eine eigene Wohnung bezog. Experten der Wohnungsgesellschaft Gesobau geben Tipps, worauf man vor dem Einzug alles achten muss. mehr...


Poesiefilm: Eine Szene aus dem Projekt „Morgendliche Reinkarnation“
15.03.14
Schüler & Medien

Wenn aus Gedichten Filme werden

Die Schüler des Gabriele-von-Bülow-Gymnasiums haben unter Anleitung eines professionellen Filmemachers so genannte "Poesiefilme" gedreht. Die Frage ist: Kann Lyrik durch solche Aktionen auch anderen… mehr...


Wer guckt denn da aus dem Stall heraus? Lebensechte Graffiti-Kunst in Brandenburg
15.03.14
Schüler & Medien

Gut gelaunte Graffiti-Kunst

Graffiti kann gute Laune machen. Das erlebte die Berliner Jugendreporterin Friederike, als sie in Brandenburg unterwegs war und überraschende und ganz legale Kunstwerke entdeckte. mehr...


Verlängerung: Michael Preetz, Geschäftsführer Sport von Hertha BSC, gab Morgenpost-Jugendreportern ein Interview dpa
30.11.13
Schüler & Medien

Michael Preetz: Herthas Jugendarbeit ist "heilige Kuh"

Bis vor zehn Jahren war Michael Preetz (46) noch Profifußballspieler. 1996 kam er zu Hertha BSC, wurde als Mittelstürmer mit 93 Toren Rekordtorschütze. Auch in der Nationalmannschaft spielte er mit,… mehr...


Zynisches Motto: Arbeit macht frei, heißt es am Tor zur KZ-Gedenkstätte
25.02.14
Schüler & Medien

Grundschüler beschäftigen sich mit Holocaust

Im Rahmen der Holocaust-Gedenktage führte unsere Klasse ein Projekt zur damaligen Zeit durch. Drei Tage lang beschäftigten wir uns detailliert mit dem Thema Judenverfolgung. Und lernten traurige Schic… mehr...


So sieht die Einladung zur Vernissage am 4. April 2014 aus
03.03.14
Schüler & Medien

Kleine Künstler stellen aus

Kinder malen die Werke großer Künstler von Miro bis Picasso nach: Zu sehen sind sie ab 4. April 2014 in einer Bank-Filiale. mehr...

Wasser für alle  Die Theatermacher wollen die Zuschauer zum Nachdenken über den Verbrauch anregen: Wie viel von dem Nass brauchen wir wirklich?
20.01.14
Schüler & Medien

Der Kampf um sauberes Wasser für alle

Mehr als 780 Millionen Menschen auf der Welt haben kein sauberes Trinkwasser. Mit schwerwiegenden Folgen, Krankheiten und Epidemien zum Beispiel. Und was können wir tun? Jugendreporter haben sich auf… mehr...

Grenzenloses Engagement  Auf den Philippinen half Tankred Stöbe Menschen, die vom Taifun betroffen waren. Der Mut der Filipinos hat ihn sehr beeindruckt
11.02.14
Schüler & Medien

Ärzte ohne Grenzen helfen Menschen, die keine Stimme haben

Die verheerenden Folgen des Taifuns-Unglücks auf den Philippinen machten uns auf die Organisation "Ärzte ohne Grenzen" aufmerksam. Zum Interview trafen wir den Präsidenten der deutschen Sektion, Tankr… mehr...


Umstrittene Ego-Shooter: Die USK legt die Altersfreigaben für alle Spiele fest
16.12.13
Schüler & Medien

Computerspiele – so bewertet die USK

Nach welchen Kriterien werden Computerspiele für verschiedene Altersgruppen freigegeben? Dafür zuständig ist die Prüfstelle Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK). "Es geht um viel Aspekte, die… mehr...


Leidenschaft Gerne fotografiert Adam Sevens Landschaften, so wie hier in Island
01.02.14
Schüler & Medien

"Beim Fotografieren geht es um den perfekten Moment"

Fotograf, das ist für viele ein Traumberuf. Doch wie arbeitet eigentlich ein Fotograf? Dazu haben wir Adam Sevens, 27, befragt, der in Potsdam lebt und als freier Fotograf arbeitet. mehr...