Hier entlang
18.05.2010, 02:50

Studie Zwei Millionen Berliner sprechen mindestens zwei Sprachen

Von Joachim Fahrun

Die Fremdsprachenkenntnisse der Berliner sind ein zunehmend wichtiges Argument im Standortwettbewerb. So besitzen 1,51 Millionen Menschen im arbeitsfähigen Alter zwischen 18 und 65 Jahren Kenntnisse in einer oder zwei Fremdsprachen.

Hier entlang
Bleiben Sie informiert:
Die Berliner Morgenpost in sozialen Netzwerken.
Folgen Sie uns auf Twitter