Hier entlang
26.01.2010, 02:21

Deutsche Bahn Siemens hofft auf Milliardenauftrag

Von Nikolaus Doll

Die Deutsche Bahn erneuert ihre Fernzugflotte und investiert in den kommenden Jahren rund sechs Mrd. Euro in neue Züge. Das ist eine Rekordsumme für die Anschaffung von sogenanntem rollendem Material. Siemens hat die größte Chance, den Auftrag zu erhalten. Wie die Bahn mitteilte, sei der Konzern "Preferred Bidder" für die Lieferung von bis zu 300 Fernzügen. Einen endgültigen Zuschlag will der Konzern bis zum Sommer erteilen.

Hier entlang
Bleiben Sie informiert:
Die Berliner Morgenpost in sozialen Netzwerken.
Folgen Sie uns auf Twitter