05.01.06

Bäumer, Rudnik und Wokalek für die Goldene Kamera nominiert

, Barbara Rudnik und Johanna Wokalek sind für die Goldene Kamera als "beste deutsche Schauspielerin" nominiert.

Marie Bäumer , Barbara Rudnik und Johanna Wokalek sind für die Goldene Kamera als "beste deutsche Schauspielerin" nominiert. Das gab gestern die Programmzeitschrift "Hörzu" bekannt, die mit dem Preis alljährlich herausragende Fernsehleistungen auszeichnet.

Bei Bäumer lobten die Fachleute vor allem ihre Wandlungsfähigkeit. Die 36jährige habe gezeigt, daß sie zu Recht keinen Stempel anzunehmen bereit sei. Für ihre Vielseitigkeit stünde ihre Rolle als Postbotin, die sich in einen Schüler verliebt ("Heimliche Liebe"), das Familiendrama "Ein toter Bruder" und die Literaturverfilmung "Wellen". Als "Fixstern am deutschen Fernsehhimmel" steht die 47jährige Rudnik. Als Polizeipsychologin in der Reihe "Solo für Schwarz" verbinde sie Professionalität mit Verletzbarkeit und in "Die Leibwächterin" zeige sie die Entwicklung einer EU-Politikerin.

Die Dritte im Bunde kommt eigentlich vom Wiener Burgtheater: die "bezaubernd natürliche Aktrice" Wokalek. Nuancenreiches Spiel und innere Kraft bescheinigte die Jury der 30jährigen etwa in dem Familienepos "Die Kirschenkönigin" (ZDF). Die Goldenen Kameras werden am 2. Februar um 20.15 Uhr in der Ullsteinhalle des Verlagshauses Axel Springer zum 41. Mal verliehen (Live-Übertragung im ZDF). AP

© Berliner Morgenpost 2014 - Alle Rechte vorbehalten
P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie Fan von der Berliner Morgenpost.
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Top-Thema
title
Die besten Berlin-Videos

Das sind die Youtube-Favoriten der Redaktion.

Video Nachrichten mehr
4D-Achterbahn Das Batmobil gibt es bald auch als Achterbahn
Neuseeland Polizei sucht nach zweifachem Todesschützen
Irak-Krise Irakische Stadt Amerli aus IS-Belagerung befreit
Arbeitskampf Jetzt streiken die Lokführer
Top Bildershows mehr
Bürgermeister-Karriere

Klaus Wowereit und der Abstieg vom Gipfel

Willkommen in Berlin

Hurra, ich bin da! Das sind Berlins süße Babys

Jeden Tag

Kopfnoten für Politiker, Manager und Prominente

Hinter den Kulissen

Tage der offenen Tür bei der Bundesregierung

In eigener Sache
Weitere Morgenpost Angebote