Jetzt freischalten!
Dokumentarfilm

Kino als Hörsaal für Kapitalismuskritiker

Kommen Sie rein! Nehmen Sie Platz im Hörsaal! Essen und trinken Sie nichts! Sondern hören Sie einfach nur 160 Minuten lang zu, wie sich der Neoliberalismus von den 40er-Jahren bis heute entwickelt hat - von der Utopie einer Elite bis zum Glaubensbekenntnis der Globalisierung.

Jetzt freischalten!
Zur Startseite
© Berliner Morgenpost 2017 – Alle Rechte vorbehalten.