Jetzt freischalten!
Uraufführung

Wie Kriemhild wirklich starb

Mehr als vier Jahre lang hat Anke Wilkening an der Restaurierung von Fritz Langs zweiteiligem "Nibelungen"-Stummfilmepos gearbeitet. Die Uraufführung der neuen Version von "Siegfried" und "Kriemhilds Rache" findet am 27. April mit dem hr-Sinfonieorchester in der Deutschen Oper Berlin statt.

Jetzt freischalten!
Zur Startseite
© Berliner Morgenpost 2017 – Alle Rechte vorbehalten.