16.08.07

Sechs Teams kämpfen um den Sieg

Sechs Teams kämpfen um den Sieg Die Teilnehmer sind international erfolgreich - Bei der Pyronale wollen sie den Berlinern ein unvergessliches Feuerwerksfest bescheren Schweden Göteborgs FyrverkeriFabrik Die vor 13 Jahren gegründete Fabrik produziert Explosionsstoffe und exportiert sie auch zur professionellen Nutzung ins Ausland.

Sechs Teams kämpfen um den Sieg

Die Teilnehmer sind international erfolgreich - Bei der Pyronale wollen sie den Berlinern ein unvergessliches Feuerwerksfest bescheren

Schweden

Göteborgs FyrverkeriFabrik

Die vor 13 Jahren gegründete Fabrik produziert Explosionsstoffe und exportiert sie auch zur professionellen Nutzung ins Ausland. Ein wichtiger Aspekt bei der Unternehmensphilosophie ist die Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter. Vor zwölf Jahren haben die schwedischen Pyrotechniker ein wunderschönes und beeindruckendes Feuerwerk bei der Eröffnungsfeier der Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Göteborg inszeniert und das Publikum damit verzaubert. Das größte skandinavische Unternehmen in Sachen Showfeuerwerk hat auch in der Vergangenheit schon viele Preise bei schwedischen Landesmeisterschaften und internationalen Feuerwerkswettbewerben gesammelt.

Philippinen

La Mancha Group

Die philippinischen Pyrotechniker kennen keine Konkurrenz in ihrem Land. Bei der 60. Krönungsfeier des thailändischen Königs vor zwei Jahren hatte die philippinische Firma zusammen mit vielen anderen internationalen Organisationen teilgenommen. Internationale Konzerne wie IBM, Pepsi, Unilever oder Philippine Long Distance Telephone lassen sich inzwischen ebenfalls von ihren Künsten verzaubern. Im Rahmen der Hundertjahrfeier der Philippinen vor neun Jahren hatten die exzellenten Pyrotechniker zeitgleich in elf Städten Feuerwerke inszeniert. Das erfolgreiche Unternehmen ist Branchenführer der philippinischen Feuerwerksindustrie bei der Produktion hochwertiger Pyrotechnik.

Österreich

Feuerwerke Jost

Vor allem bei sportlichen Ereignissen wie der Formel I oder den Deutschen Tourenwagenmeisterschaften hat das österreichische Team durch hervorragende Feuerwerksinszenierungen sein Können unter Beweis gestellt. Ebenfalls bei gesellschaftlichen Großevents wie den Seefestspielen Mörbisch oder der ORF-Gala hat Feuerwerke Jost die Zuschauer mit unvergesslichen Momenten beeindruckt. Auch hier in Berlin bei der Pyronale 2007 haben die österreichischen Pyrotechniker einen der vorderen Plätze im Visier. Das Unternehmen existiert seit zehn Jahren und gehört zu den größten Experten von pyrotechnischen Veranstaltungen in der Alpenrepublik. Dabei macht das Team oft von modernster Technik Gebrauch, um spektakuläre Effekte erzielen zu können.

Litauen

Blikas

Beim Baltic State Feuerwerks-Festival "Uguns paparde" in Lettland belegte das litauische Team vor sechs Jahren den zweiten Platz. Auch beim Feuerwerks-Festival "Bridges to future" aus Anlass der 750-Jahrfeierlichkeiten von Kaliningrad vor zwei Jahren gehörte Blikas zu den erfolgreichen Teilnehmern der Veranstaltung. Dadurch hat sich die litauische Gruppe auch im Ausland einen guten Ruf errungen. Die vor 14 Jahren gegründete Firma mit 16 Mitarbeitern ist derzeit führend im litauischen Markt beim professionellen Feuerwerk und bei der Pyrotechnik. Sie produziert verschiedene pyrotechnische Produkte und ist an der technischen Organisation von rund 400 Veranstaltungen im Jahr verantwortlich.

Italien

Parente Fireworks

Das Pyromusical "Emotion of Fire" gehört zu den Höhepunkten der Arbeit von Parente Fireworks. Jährlich inszeniert das italienische Team rund 600 Feuerwerkshows in vielen Ländern. So hatten die Pyrotechniker in 2006 die Gelegenheit, die Eröffnung- und die Abschlussfeierlichkeiten der Olympischen Winterspiele in Turin mit ihren Shows zu verzaubern. Das Team ist spezialisiert auf Feuerwerkinszenierungen auf dem Boden und Wasser. Die Anfänge der Firma "Parente Fireworks" gehen bis zum 19. Jahrhundert zurück. Das Wissen um Feuerwerkskörper und deren Produktion wurde von Generation zu Generation weitergegeben. Heute befinden sich auf dem Gelände des Familienunternehmens im Nordosten von Italien mehrere Depots, Labore und Lagerhallen.

Frankreich

Prestatech - Artifices

Die französischen Feuerwerkskünstler haben einen sehr guten Ruf in der internationalen Pyrotechniker-Szene und eine große Trophäensammlung aus verschiedenen Ländern. Unter anderem beim "Pyrotechnics International Championship" in Chantilly und dem "Concours d'Art Pyrotechnique" in Cannes gehörten die exzellenten Pyrotechniker zu den erfolgreichen Preisträgern. Ihr Motto: Anspruch auf Perfektion. Auf der Suche nach neuen Ideen und Methoden entwickeln sie stets originelle und aufsehenerregende Inszenierungen - zum Teil auch in exotischen Ländern wie Ägypten und Marokko. Dabei kommt auch immer mehr ihre Experimentierfreude zum Ausdruck. Das französische Unternehmen wurde vor 17 Jahren gegründet.

© Berliner Morgenpost 2014 - Alle Rechte vorbehalten
P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie Fan von der Berliner Morgenpost.
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Top-Thema
title
Die besten Berlin-Videos

Das sind die Youtube-Favoriten der Redaktion.

Video Nachrichten mehr
Für den guten Zweck Ein Tauchgang mit dem Weihnachtsmann
Mehrere Verletzte Maskierte überfallen Kaufhaus KaDeWe in Berlin
Demonstration Türkische Polizei mit Wasserwerfern gegen Lehrer
Brooklyn Zwei US-Polizisten in New York erschossen
BM_teaser_xmas.gif
Weihnachten

Ideen und Tipps rund um Weihnachtenmehr

Timetraveller.jpg
Timetraveller

Mit der Morgenpost und Timetraveller Geschichte erlebenmehr

Top Bildershows mehr
Willkommen in Berlin

Hurra, ich bin da! Das sind Berlins süße Babys

Fotogalerie

Das sind die Berliner Bilder des Tages

Jeden Tag

Kopfnoten für Politiker, Manager und Prominente

City West

Raubüberfall auf das Berliner KaDeWe

In eigener Sache
Weitere Morgenpost Angebote