Jetzt freischalten!
Bilder-Roman

Neues Leben im Fernsehturm

Wenn die Comic-Autorin Katharina Greve in 207,53 Metern Höhe im Fernsehturmcafé sitzt, einen Cappuccino trinkt und sich dabei zweimal pro Stunde um Berlin dreht - dann sitzt sie im Zentrum vom Zentrum. Zumindest trifft das für ihr Weltbild zu.

Jetzt freischalten!
Bleiben Sie informiert:
Die Berliner Morgenpost in sozialen Netzwerken.
Folgen Sie uns auf Twitter