Jetzt freischalten!
Extremismus

Polizist trug Kleidung von "Thor Steinar"

Die Berliner Polizei hat gegen einen Beamten ein Disziplinarverfahren eingeleitet. Der 29-Jährige hatte am 9. November während eines Einsatzes bei dem Aufzug "70 Jahre Reichspogromnacht/Gegen Antisemitismus" als Zivilbeamter Kleidung der Marke "Thor Steinar" getragen.

Jetzt freischalten!
Zur Startseite
© Berliner Morgenpost 2017 – Alle Rechte vorbehalten.