Jetzt freischalten!
Rückblick

Als Ernst Reuter die Völker der Welt rief

Es ist die Berliner Rede schlechthin: "Ihr Völker der Welt, ihr Völker in Amerika, in England, in Frankreich, in Italien! Schaut auf diese Stadt und erkennt, dass ihr diese Stadt und dieses Volk nicht preisgeben dürft und nicht preisgeben könnt!" Diese pathetischen Worte rief Ernst Reuter heute vor genau 60 Jahren mehr als 300 000 Berlinern zu, die sich auf dem Platz der Republik vor der Ruine des zerschossenen Reichstagsgebäudes versammelt hatten. Sie jubelten dem rechtmäßig gewählten, aber von den Sowjets nicht anerkannten Oberbürgermeister frenetisch zu.

Jetzt freischalten!
Zur Startseite
© Berliner Morgenpost 2017 – Alle Rechte vorbehalten.