Jetzt freischalten!
Parteien

FDP-Jugend will harte Drogen legalisieren

Die Jungen Liberalen in Berlin haben die Freigabe sogenannter harter Drogen wie etwa Kokain gefordert. Entscheidungen über den Drogenkonsum oder auch den Freitod müssten den freien, mündigen Bürgen selbst überlassen sein, forderte der Vorsitzende der FDP-Jugendorganisation, Mischa Hecker, anlässlich der Hanfparade am Sonnabend.

Jetzt freischalten!
Bleiben Sie informiert:
Die Berliner Morgenpost in sozialen Netzwerken.
Folgen Sie uns auf Twitter