Bundestagswahl

Wahlkreis Berlin-Marzahn-Hellersdorf - Stimmzettel & Kandidaten

Foto: dpa

Bundestagswahl 2013: Hier finden Sie den interaktiven Stimmzettel des Wahlkreises 85 Berlin-Marzahn-Hellersdorf mit allen Kandidaten und Abgeordneten.

Der Wahlkreis im Berliner Osten geriet in den letzten Wochen wegen Demonstrationen gegen ein Flüchtlingsheim in Hellersdorf überregional in die Schlagzeilen .

Dabei wählen die Bewohner traditionell links. Mit mehr als 47,6 Prozent holte Petra Pau hier 2009 das Direktmandat. Auch bei den Zweitstimmen schaffte die Vize-Bundestagspräsidentin und Obfrau im NSU-Untersuchungsausschuss mit 40,8 Prozent die Mehrheit im Bezirk. In den 90ern hatte Gregor Gysi als Kandidat ebenfalls gute Ergebnisse erzielt.

Wer von den 203.416 Wahlberechtigten beim letzten Mal nicht die Linken wählte, gab mehrheitlich der CDU seine Stimme. 2009 kam Monika Grütters auf Platz zwei, allerdings mit 19,4 Prozent weit abgeschlagen. Weil sie Spitzenkandidatin der Union war, schaffte Grütters dennoch den Einzug in den Bundestag. Auch dieses Jahr tritt die 51-Jährige wieder als Spitzenkandidatin in Marzahn-Hellersdorf an.

Plattenbauten und Einfamilienhäuser dominieren in Marzahn-Hellersdorf

Konkurrenz kommt von der Sozialdemokratin und ehemaligen Finanzstaatssekretärin Iris Spranger und dem Grünen-Politiker Stefan Ziller. Bisher deutet wenig daraufhin, dass Petra Pau einer der Kandidaten das Mandat streitig machen könnte.

Viele kennen den Bezirk nur als Hochburg von Plattenbauten und "Cindy"-Lookalikes. In den Ortsteilen Mahlsdorf, Kaulsdorf und Biesdorf dominieren dagegen Einfamilienhäuser mit Gärten. Vor allem junge Familien zieht es in die großräumigen Wohnungen im Plattenbau oder in Reihenhaussiedlungen.

Weil die Mieten in Marzahn-Hellersdorf noch bei moderaten Preisen liegen, leben viele Alleinerziehende und Großfamilien dort - wie etwa rund um den Springpfuhl. Deshalb sind auch hier die Themen bezahlbarer Wohnraum, Kitaplätze und das interkulturelle Miteinander Wahlkampfthemen.

>>>> Hier finden Sie weitere Infos sowie den interaktiven Stimmzettel zum Wahlkreis Berlin-Lichtenberg.

Bleiben Sie informiert:
Die Berliner Morgenpost in sozialen Netzwerken.
Folgen Sie uns auf Twitter