30.11.12

Reiserecht

All-inclusive-Urlaub umfasst auch die Getränke

Eine Frau buchte eine All-inclusive-Pauschalreise, bei der es Getränke kostenlos im Restaurant und an der Poolbar geben sollte. Da das aber nicht der Fall war, zog sie vor Gericht – und bekam Recht.

Foto: Infografik Die Welt

Wer eine Pauschalreise bucht, bei der kostenlose Getränke inbegriffen sind, muss diese auch bekommen
Wer eine Pauschalreise bucht, bei der kostenlose Getränke inbegriffen sind, muss diese auch bekommen

Verlangt das Hotel für Getränke beim All-inclusive-Urlaub Geld, ist das ein Reisemangel. Dann muss der Gast nicht den vollen Reisepreis bezahlen. Anspruch auf Schadenersatz hat er deswegen aber nicht, urteilte das Amtsgericht Charlottenburg (Az.: 233 C 165/10).

In dem Fall hatte die Klägerin eine All-inclusive-Pauschalreise in die Vereinigten Arabischen Emirate gebucht. Getränke, auch Bier, Wein, Kaffee und Tee sollte es sowohl im Restaurant als auch an der Poolbar geben.

Doch an den ersten vier Tagen musste die Klägerin sämtliche Getränke selbst bezahlen. Anschließend gab es zum Mittag- und Abendessen zwei Getränke dazu. Doch all inclusive ist das nicht, beschwerte sich die Urlauberin.

Das Gericht sah das genauso: Für vier Tage minderte es den Reisepreis um zehn, für die übrigen Tage um sieben Prozent.

Die Klägerin hatte allerdings noch mehr verlangt: Sie wollte außerdem Schadenersatz wegen nutzlos aufgewendeter Urlaubszeit.

Das ging dem Gericht zu weit. Dass das Hotel bei den Getränken übertrieben knauserig war, habe die Reise noch nicht erheblich beeinträchtigt. Die Voraussetzungen für Schadenersatz seien damit nicht erfüllt.

Quelle: dpa/nics
Foto: picture alliance / dpa

1. Platz: Saftige Gebühren für Bargeld am Bankautomaten ärgern 19 Prozent der Urlauber. Während innerhalb der Eurozone das Bezahlen mit der EC-Karte ohne Gebühren möglich ist, fällt außerhalb des Euroraums häufig eine sogenannte Währungsumrechnungsprovision an. Diese kann bis zu drei Prozent des abgehobenen Betrages ausmachen.

10 Bilder
© Berliner Morgenpost 2014 - Alle Rechte vorbehalten
P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie Fan von der Berliner Morgenpost.
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Top-Thema
title
Die besten Berlin-Videos

Das sind die Youtube-Favoriten der Redaktion.

Video Nachrichten mehr
Liebes-Nachhilfe Flirten wie ein Silberrücken
William und Kate Hip-Hop-Crashkurs für die Royals
Xbox-One vs PS4 Microsoft muss knappe Niederlage hinnehmen
Champions-League Guardiola will "überragende Leistung"
Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. AuslandTod eines Tänzers50 Tage vor der Fußball-WM brennt es in Brasilien
  2. 2. AuslandNahostHamas und PLO schließen Versöhnungsabkommen
  3. 3. HamburgAmtsgericht bestätigtLübecker Flughafen meldet Insolvenz an
  4. 4. AuslandWaffenruhe beendetUkraine kündigt neuen "Anti-Terror-Einsatz" an
  5. 5. WirtschaftHaushaltsüberschussGriechenlands Zahlenwerk ist reine Glaubenssache
Top Bildershows mehr
Jeden Tag

Kopfnoten für Politiker, Manager und Prominente

Willkommen in Berlin

Hurra, ich bin da! Das sind Berlins süße Babys

Fotogalerie

Das sind die Berliner Bilder des Tages

Reisetipps

Zehn spannende Events weltweit im Mai

In eigener Sache
Weitere Morgenpost Angebote