18.01.13

Auszeichnung

"BZ"-Kulturpreis für Schweighöfer und Mühe

Preise für Anna Maria Mühe und Matthias Schweighöfer: Mehr als 650 Gäste kamen zum BZ-Kulturpreis in Berlin.

Foto: dpa

Aparter Auftritt: Die Schauspielerin Meret Becker hat sich ein Karusselpferd vor ihren Wagen gespannt - und fährt damit auf die Bühne.

18 Bilder

Zum 22. Mal wurde am Freitagabend in der Ullsteinhalle des Axel-Springer-Hauses der "BZ"-Kulturpreis verliehen. "Wir wollen junge Künstler ebenso auszeichnen wie große Kulturschaffende", betonte Chefredakteur Peter Huth, der sich auf einen bunten und unterhaltsamen Abend freute.

Rund 650 Gäste waren zur festlichen Gala gekommen, darunter Berlins Finanzsenator Ulrich Nußbaum mit Frau Birgitt, Designerin Anna von Griesheim, Schauspieler Herbert Knaup, die Kunstsammler Ulla und Heiner Pietzsch, Swingmusiker Andrej Hermlin und die Schauspielerin Monika Hansen – leider ohne ihren Partner, Schauspieler Otto Sander. Dafür stand ihre Tochter Meret Becker auf der Bühne. Die Sängerin und Schauspielerin führte, wie schon in den letzten Jahren, charmant und gewitzt durch die Veranstaltung.

Anna Maria Mühe als stolze Mama

Schauspielerin Anna Maria Mühe, die einen Preis in der Kategorie "Film/TV" bekam, war stolz auf die Ehrung. "Es ist immer schön, Preise zu bekommen. Das bedeutet, das man etwas richtig macht", sagte die 27-jährige Darstellerin, die seit November 2012 Mutter einer Tochter ist.

"Die Kleine ist zuhause, dafür habe ich einige meiner Freundinnen mitgebracht, damit wir uns hier heute einen richtigen Mädelabend machen können", sagte Mühe, die bald wieder vor der Kamera stehen möchte. "Ich lese schon ganz fleißig Drehbücher", verriet sie.

Ihr Kollege Matthias Schweighöfer durfte sich ebenfalls über eine Auszeichnung freuen. "Einen Kulturpreis habe ich noch nie bekommen, das ist schon etwas Besonderes", sagte der 31-Jährige, der nicht nur als Schauspieler, sondern auch als Regisseur und Produzent erfolgreich ist. Sein neues Werk "Schlussmacher" läuft derzeit in den deutschen Kinos.

"Wir sind gerade auf Deutschlandtour mit dem Film, deshalb freue ich mich umso mehr, heute einen Abend in Berlin zu sein. Dann kann ich in meinem eigenen Bett schlafen", sagte er. Der Preis wurde ihm von seinem Freund und Kollegen Milan Peschel übergeben, der auf der Bühne zur Gitarre ein Ständchen sang.

Weitere "BZ"-Kulturpreise in Gestalt eines Bronze-Tänzers, der von Bildhauer Ernst Leonhardt entworfen wurde, gingen an den Künstler Tino Sehgal, Comiczeichner Reinhardt Kleist und das Künstlerehepaar Matthias und Sooki Koeppel. "Wir freuen uns sehr über diese Ehrung", sagte Sooki Koeppel, die seit mehr als 15 Jahren mit ihrem Mann gemeinsam malt. "Wir waren schon so oft als Gäste hier, heute gehören wir zu den Preisträgern, das ist wunderbar." Besonders gut gefiel den beiden das musikalische Medley, das ihnen Sängerin Nina Hagen darbrachte.

Einen der besten Jazzmusiker der letzten Jahrzehnte auszuzeichnen, diese Ehre wurde Spreeradio-Moderator Jochen Trus zuteil. "Er ist ein Weltstar, der mit den Großen des Jazz auf der Bühne stand und auch mit 83 Jahren noch unfassbar fit ist", würdigte Trus den Jazz-Klarinettisten Rolf Kühn in seiner Rede.

Doch nicht nur alte Hasen im Kulturbetrieb, auch die jungen Talente der Szene wurden an diesem Abend geehrt. Die "BZ"-Leser konnten per SMS den besten Berliner Nachwuchs-DJ küren. Zur Wahl standen drei Kandidaten, die den Sound der Stadt prägen: die 26-jährige Jule Leßmeister alias DJane JuleKlub, der 22-jährige Matthis Klemm und der 32-jährige Alex Schulze alias DJ Hintergrundrauschen.

Am Ende machte Matthis Klemm das Rennen. Nach der festlichen Preisverleihung feierten die Gäste, darunter die Schauspielerinnen Jennifer Ulrich und Alexandra Kamp, PR-Beraterin Janine White und Schauspieler Gedeon Burkhard mit Freundin Anika Bormann bei der Aftershowparty.

Quelle: stef
© Berliner Morgenpost 2014 - Alle Rechte vorbehalten
P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie Fan von der Berliner Morgenpost.
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Top-Thema
title
Die besten Berlin-Videos

Das sind die Youtube-Favoriten der Redaktion.

Video Nachrichten mehr
Protestzug Nazis demonstrieren gegen Berliner Flüchtlingsheim
E-Bike Dieses Holzfahrrad ist absolut CO2-neutral
Mariachi-Musiker So bunt feiern die Mexikaner ihre Schutzpatronin
Kampf gegen IS Das fordert US-Vize Biden von Erdogan
Top Bildershows mehr
Willkommen in Berlin

Hurra, ich bin da! Das sind Berlins süße Babys

Unfall in Brandenburg

Reisebus stürzt auf der A10 um

Jeden Tag

Kopfnoten für Politiker, Manager und Prominente

Fotogalerie

Das sind die Berliner Bilder des Tages

In eigener Sache
Weitere Morgenpost Angebote