Vattenfall-Braunkohletagebau Welzow-Süd
24.04.2015
Kohle

Vattenfall wehrt sich gegen gefälschte Pressemitteilung

Eine falsche Pressemitteilung sorgt bei Vattenfall für Aufregung. Unbekannte hatten im Namen des Konzerns erklärt, man wolle die Braunkohle-Kraftwerke in der Lausitz doch nicht verkaufen. mehr...

Die Polizei bei der Spurensicherung in Werbellin in der Schorfheide (Archivbild)
24.04.15
Leichenfund in Brandenburg

Polizei lässt Zähne einer verbrannten Leiche untersuchen

Vor etwa zwei Wochen ist eine Leiche in einer Kleingartenkolonie in Barnim gefunden wurden. Zerstückelt und verkohlt. Die Polizei will nun mit einer Zahnuntersuchung die Identität des Opfers klären. mehr...


Pflanzen für die Zukunft: Auf diesem Feld bei Stahnsdorf setzen Arbeiter Pappeln, die später als Brennholz genutzt werden sollen
24.04.15
Energieversorgung

Vattenfall pflanzt im Berliner Umland Tausende Bäume

Holz statt Kohle: Energieriese Vattenfall baut in Brandenburg Zehntausende schnell wachsende Pappeln an. Deren Holz wird in Berlin zu Fernwärme und Strom. Das hilft nicht nur den märkischen Bauern. mehr...


Arne Feuring bei einer Pressekonferenz als damaliger Polizeipräsident Brandenburgs im Jahr 2013
23.04.15
Rücktritt

Brandenburgs Innenstaatssekretär Feuring gibt Amt auf

Nach Manipulationsvorwürfen an der Kriminalstatistik hat Brandenburgs umstrittener Innenstaatssekretär Konsequenzen gezogen. Den Schritt hatte zuvor die Opposition gefordert. mehr...


Stau in Potsdam
21.04.15
Baustellen-Chaos

Staufalle Potsdam - eine Stadt sucht ein Verkehrskonzept

In Potsdam scheint ständig und überall auf einmal gebaut zu werden. Mehr autofreie Zonen, Innenstadtring oder auch Tempo 30 – die Stadt diskutiert über ein wirksames Verkehrskonzept. mehr...


Die Feuerwehr musste bereits zu vielen Bränden ausrücken
20.04.15
Waldbrandgefahr

Bereits 26 Waldbrände in Brandenburg in diesem Frühling

Wenig Regen und steigende Temperaturen sorgen für eine große Waldbrandgefahr in Brandenburg. In diesem Frühjahr musste die Feuerwehr schon zu zahlreichen Bränden ausrücken. mehr...


Gerrit H. (l.) und seine 33 Jahre jüngere Nichte Josephine aus Brandenburg waren wochenlang zusammen spurlos verschwunden
20.04.15
Ausgerissen

14-jährige Josephine räumt Liebesbeziehung mit Onkel ein

Wochenlang war die 14-jährige Josephine aus Schildow verschwunden - gemeinsam mit ihrem 47 Jahre alten Onkel. Nun räumte die Schülerin ein, freiwillig mit dem Mann nach Südfrankfreich gereist zu sein. mehr...

Die Stadt Schwedt/Oder liegt im Landkreis Uckermark  in Brandenburg. Die "Fackel" ist das inoffizielle Wahrzeichen der Stadt. Die Flamme wird vom Öl der PCK Raffinerie gespeist
20.04.15
Brandenburg

Leiche am Bahnhof Schwedt gefunden - Todesumstände unklar

Ein Mitarbeiter am Bahnhof Schwedt entdeckt auf den Gleisen eine Männerleiche. Die Identität des Toten ist noch nicht bekannt. Eine Obduktion soll Aufklärung bringen. mehr...


Rosen pflanzen: Anna Komorowska (v.l.) Frau des polnischen Präsidenten, Annette Chalut, Überlebende des KZ Ravensbrück und First Lady Daniela Schadt
19.04.15
Gedenken

KZ-Überlebende erinnern und mahnen 70 Jahre nach Befreiung

Der Weg zurück fällt ihnen schwer. Aber die KZ-Überlebenden von Ravensbrück und Sachsenhausen wissen, dass ihnen nicht viel Zeit bleibt. Darum werden sie nicht müde, an die Nazi-Gräuel zu erinnern. mehr...

Blaulicht
19.04.15
Bernau

Betrunkener verursacht Unfall auf der A11 - vier Schwerverletzte

Der 61-Jährige kam am Sonntagvormittag mit seinem Auto von der Spur ab und berührte seitlich einen anderen Wagen, der sich dann mehrmals überschlug. mehr...


Auch ein „Wilder Waldmops“ muss gelegentlich mal
19.04.15
Loriot-Denkmal

Wo sich wilde Waldmöpse genüsslich räkeln dürfen

In memoriam Vicco von Bülow alias Loriot: Brandenburg an der Havel feierte die Eröffnung des ersten und einzigen Waldmopszentrums der Welt. Frank-Walter Steinmeier sah ein "zoologisches Großereignis". mehr...


Der brandenburgische Landesvorsitzende der Alternative für Deutschland (AfD), Alexander Gauland
18.04.15
Gaulands Positionen

AfD will Wähler ansprechen, die "kein Asylbewerberheim wollen"

Alexander Gauland ist das Gesicht von Brandenburgs AfD. Auf dem Parteitag erhält er Applaus für seine Positionen zur Asylpolitik, die aus seiner Sicht den "kleinen Leuten" eine Stimme geben soll. mehr...

Zeitung heute Nachrichtenarchiv »
Top Brandenburg Artikel
Berliner Morgenpost interaktiv
Bundestagsmandat.pngInteraktiv
Fall Edathy

Alle Mandatsverzichte

Abgeordnete, die den Bundestag vorzeitig verlassen.Zur interaktiven Grafik

thumb.jpegInteraktiv
Mauerfall

Die Narbe der Stadt

1989 und heute - Was von der Mauer geblieben ist.Zur Web-Reportage

thumb.jpgBerlin
25 Jahre Mauerfall

Zugezogene und Berliner

Wer kam, wer ging, wer heute hier wohntZur interaktiven Anwendung »

Bildschirmfoto 2014-06-12 um 01.47.52.pngInteraktiv
Europawahl-Karte

So hat Ihr Kiez gewählt

Europawahl-Ergebnis auf Wahlkiez-EbeneZur interaktiven Karte

Weitere Interaktive Themen
Europawahl-Karte

So hat Ihr Kiez gewählt

Europawahl-Ergebnis auf Wahlkiez-EbeneZur interaktiven Karte

Wahlkarte

Tempelhofer Feld - Alle Stimmen, alle Kieze

Berlin-Karte zum Tempelhof-VolksentscheidZur interaktiven Karte


Gut gelaunt: Der Kunstmäzen und Milliardär Hasso Plattner beim Richtfest des Museum Barberini
18.04.15
Palais Barberini

Milliardär schenkt Potsdam ein Museum in der historischen Mitte

Das 1945 zerstörte Palais Barberini kehrt in Potsdams historische Mitte an die Havel zurück – mit originalgetreuer Fassade, aber neuem Innenleben. Der Gönner Hasso Plattner strahlte beim Richtfest. mehr...

Eröffnung der Bundesgartenschau (Buga) 2015
18.04.15
Eröffnung

Buga 2015 – Gärtner zeigen in der Havelregion, was sie können

Mehr als 8000 Bäume und Großgehölze, 300.000 Stauden und Sträucher sowie 1,8 Millionen Frühblüher lassen fünf Standorte in zwei Bundesländern gedeihen. Joachim Gauck eröffnete die Bundesgartenschau. mehr...


Der Angeklagte hält sich im Sitzungssaal im Landgericht Stralsund (Mecklenburg-Vorpommern) einen Aktenhefter vor das Gesicht. Rund sechs Monate nach der mutmaßlichen Misshandlung eines Babys auf der Insel Rügen hat der Prozess gegen den Vater begonnen
17.04.15
Gewalt gegen Baby

"Ich war verzweifelt und wollte nur, dass Isabell ruhig ist"

Während eines wochenlangen Martyriums wurde ein Baby schwer misshandelt. Nun begann der Prozess gegen den vorbestraften Vater. Er gibt einige Taten zu, belastet aber auch die Mutter. mehr...


Gut versorgt und betreut: Matthias Platzeck, SPD-Ministerpräsident a.D. von Brandenburg, im Landtagsschloss Potsdam
17.04.15
Brandenburg

Platzeck soll Parteiarbeit aus Landesmitteln finanziert haben

Seit 2013 ist Matthias Platzeck nicht mehr Brandenburgs Ministerpräsident. Dennoch koordiniert ein vom Land bezahlter Referent seine Termine. Ein vertrauliches Papier bringt ihn in die Bredouille. mehr...

In Werbellin in Brandenburg suchen Mitarbeiter der Spurensicherung nach Hinweisen
16.04.15
Leichenteile entdeckt

Drei Festnahmen nach Mord am Rand der Schorfheide

Auf einer Feier nahe Finowfurt sollen zwei Männer und eine Frau einen Bekannten getötet haben. Nach einer telefonischen Anzeige nahm die Polizei das Trio fest. Erste Leichenteile wurden gefunden. mehr...

Top Video
13183_00000009.jpgVideo Berlin

Am 15. Januar 1990 stürmten die Menschen die Zentrale des Ministeriums für Staatssicherheit in der Normannnenstraße. Genau 19 Jahre später hat Bundeskanzlerin Angela Merkel die Stasi-Unterlagen-Behörd…mehr »

Top Bilder
Brandenburg

Vorsicht, die Dinosaurier kommen!

Unfall in Brandenburg

Reisebus stürzt auf der A10 um

Filmförderung

Zum zehnjährigen Jubiläum gibt es einen Kassenschl…

Brandenburg

250-Kilo-Bombe wird in Oranienburg gesprengt

Weitere Nachrichten aus "Brandenburg"
Im Bahnhof Frankfurt (Oder) haben Bundespolizisten eine Familie aus der Ukraine festgenommen. Ihre Visa waren abgelaufen

Familie aus der Ukraine wegen illegaler Einreise festgenommen

Die Bundespolizei nimmt eine junge Familie am Bahnhof Frankfurt (Oder) fest. Die beiden Eltern und ihre zwei Kinder stammen aus der Ukraine. Sie sind in einem Zug aus Polen ohne gültige Visa eingereis… mehr...

16.04.2015
In Werbellin in Brandenburg suchen Mitarbeiter der Spurensicherung nach Hinweisen

Verdacht auf Mord in der Schorfheide – drei Festnahmen

Auf einer Feier nahe Finowfurt sollen zwei Männer und eine Frau einen Bekannten getötet haben. Nach einer telefonischen Anzeige nimmt die Polizei das Trio fest. Und die Suche nach der Leiche beginnt. mehr...

16.04.2015

Ein polnischer Erntehelfer sticht in Kremmen (Brandenburg) den ersten Spargel. Der offizielle Start der Spargelernte ist am 16. April 2015 in Beelitz

Wo der beste Spargel in Brandenburg wächst

Von Helga Labenski

Voller Sehnsucht haben Berliner darauf gewartet, dass die ersten Spargelstangen gestochen werden. Nun hat die kurze Saison begonnen. Wer guten Spargel will, kommt an diesen Adressen nicht vorbei. mehr...

15.04.2015

In Brandenburg schlug der Prozess gegen Wolfgang Fürniß hohe Wellen. Sein Name steht bis heute für eines der schillerndsten Kapitel. Im November 2002 musste der Christdemokrat nach drei Jahren als Wirtschaftsminister zurücktreten: Er war in den Verdacht der Geldwäsche geraten. Der Verdacht bestätigte sich aber nicht, auch nicht die später erhobenen Vorwürfe der Haushaltsuntreue und der Bestechlichkeit

Ex-Wirtschaftsminister Fürniß zu drei Jahren Haft verurteilt

Wegen Betrugs soll der 70-Jährige für drei Jahre ins Gefängnis. So urteilten die Richter in Heidelberg. Wolfgang Fürniß hatte Freunde und Bekannte um rund 500.000 Euro geprellt. mehr...

15.04.2015

Es geht voran an der BER-Baustelle und Geld gibt es auch - von den Steuerzahlern

Brandenburg öffnet die Steuergeld-Schleuse für den BER

Von Thomas Fülling

Für die Fertigstellung werden noch 1,1 Milliarden Euro benötigt. Das Geld wollen der Bund, Berlin und Brandenburg aus Steuermitteln aufbringen. Brandenburgs Landesregierung macht nun den Anfang. mehr...

15.04.2015

Die Tulpen auf dem Buga-Gelände Packhof in Brandenburg/Havel zeigen sich von ihrer schönsten Seite

Fünf Kommunen in der Havelregion blühen auf

Von Gudrun Mallwitz

1,5 Millionen Gäste werden bei der Bundesgartenschau erwartet, die am Sonnabend in der Havelregion eröffnet wird. Die Besucher erwartet ein Blumenmeer. Der Bundespräsident will sich die Schau ansehen. mehr...

14.04.2015
Das Eingangstor zum Filmprojekt „Newtopia“ in Zeesen, einem Ortsteil von Königs Wusterhausen. Ist die angebliche Reality-Show in Wirklichkeit nur ein weiterer Fall von „scripted reality“, also Fernsehen klar nach Drehbuch?

Sat.1 streitet Regieanweisungen bei TV-Show "Newtopia" ab

Diese Panne hat "Newtopia" einen wahren "Shitstorm" eingebracht: Eine Produzentin sprach nachts mit den Teilnehmern, ungewollt wurde das übertragen. Fans sind empört. Sat.1 wiegelt ab. mehr...

13.04.2015
Die Künstlerin Clara Walter sitzt in ihrem Atelier in Berlin neben drei ihrer modellierten Waldmöpse (Archivbild)

Die Möpse sind da – Bundesgartenschau erinnert an Loriot

Das "Waldmopszentrum" zu Ehren Loriots wird mit der Bundesgartenschau eröffnet. Der Standort ist Brandenburg, die Geburtstadt des Komikers. Die Berlinerin Clara Walter hat die Figuren geschaffen. mehr...

13.04.2015
Ein Mitarbeiter des ADAC steht auf der Autobahn 13 nahe Ortrand (Brandenburg) in dem ausgebrannten dänischen Reisebus

Reisebus brennt auf A13 komplett aus - Jugendliche gerettet

Auf der Autobahn 13 nahe der brandenburg-sächsischen Landesgrenze brennt ein Reisebus aus Dänemark komplett aus. Die Autobahn ist gesperrt. Glück im Unglück: Keiner der 38 Fahrgäste ist verletzt. mehr...

13.04.2015

Kraft tanken: Wer an der „Garage du Pont“ zum Essen einkehrt oder das Oldtimer-Museum anschauen will, kann nun auch sein Elektro- oder Hybridauto aufladen

An der "Garage du Pont" gibt es statt Benzin nun Strom

Von Katrin Starke

An der nostalgischen Tankstelle nahe der Glienicker Brücke in Potsdam gibt es nun gratis Strom für E-Mobile – und französisches Essen in altem Interieur. mehr...

13.04.2015

Die 14-jährige Josephine aus Schildow war wochenlang vermisst gewesen

Josephine und Eltern haben "Trennung unterschiedlich erlebt"

Von Steffen Pletl

Rührende Worte von Josephines Vater Gerhard P.: "Gott sei Dank ist sie wieder zurück und bei uns zu Hause", sagte er, nachdem die Eltern ihre vermisste Tochter aus Frankreich abgeholt haben. mehr...

11.04.2015

Eltern wie Jeanette Weidner, Melanie und Jens Siebert sowie Frank und Annette Schneider (h.v.l.) fürchten um die Gesundheit ihrer Kinder

Drei Krebsfälle – Forster Eltern behalten Kinder zu Hause

Von Gudrun Mallwitz

Nachdem drei Kinder einer Forster Schule an Krebs erkrankten, wollen viele Eltern ihren Nachwuchs nicht zur Schule lassen. Sie misstrauen der Verwaltung. Eine chemische Reinigung bringt Diskussionen. mehr...

11.04.2015
Grillen ist auch in Berlin eine beliebte Freizeitbeschäftigung (Archivbild aus dem Tiergarten)

Das müssen Sie zum Start der Grillsaison wissen

Von Paulina Czienskowski

Heute werden Temperaturen bis zu 21 Grad erwartet. Für viele Berliner ist die Grillsaison damit eröffnet. Doch wo darf gegrillt werden? Auf dem Balkon? In Parks? Wir beantworten die wichtigen Fragen. mehr...

11.04.2015

Das Wasser im Blick: Noch geht es relativ ruhig auf Brandenburgs Gewässern. Zum Wochenende rechnet die Wasserschutzpolizei jedoch mit deutlich mehr Schiffsverkehr

Brandenburgs Wasserschutzpolizei testet auf Alkohol am Ruder

Das Frühlingswetter wird zum Wochenende wieder Hunderte Hobbykapitäne auf Brandenburgs Gewässer locken. Die Wasserschutzpolizei verstärkt deshalb die Kontrollen. Besonders Alkohol spielt eine Rolle. mehr...

10.04.2015

Ankündigung: Mit dieser Facebook-Seite wurde zum Food Festival eingeladen. Mehr als 16.000 Menschen haben sich innerhalb von zwei Wochen angemeldet

Tausende wollen zur Spargelparty – Beelitzer besorgt

Von Gudrun Mallwitz

Via Facebook melden sich mehr als 16.500 Nutzer zum Festival "Spargel International" in Beelitz an. Die Veranstalter hat das große Interesse überrascht. Der Bürgermeister fordert nun ein Sicherheitsko… mehr...

10.04.2015

Josephine aus Schildow ist seit zwei Wochen verschwunden

Vermisste Josephine mit Onkel in Frankreich aufgegriffen

Von Gudrun Mallwitz

Die 14-jährige Josephine aus der Nähe von Berlin ist wieder aufgetaucht. Wie vermutet war sie mit ihrem Onkel unterwegs. Beide wurden von der Polizei im Süden Frankreichs entdeckt. mehr...

08.04.2015
 Polizeimeldungen Berlin

Schwer verletzter Mann ruft Polizei zu Leiche - Festnahme

Die Leiche eines 66-Jährigen liegt in einem Keller in Ostbrandenburg. Sein Nachbar gibt laut Polizei an, dem Mann Gewalt angetan zu haben. Doch warum ist er selbst schwer verletzt? mehr...

07.04.2015

Der Angeklagte verbirgt sein Gesicht im Gerichtssaal hinter einem Aktenordner

14-Jährige von Chat-Freund erstochen - Plädoyer verschoben

Dem 21-Jährigen wird vorgeworfen, seine 14 Jahre alte Internetbekanntschaft mit 78 Messerstichen getötet zu haben. Diese hatte den Kontakt zu ihm abbrechen wollen. Der Prozess verzögert sich. mehr...

07.04.2015

Blick auf das verlassene Gebäude der Frauenheilanstalt der Beelitzer Heilstätten. In einem Nebengebäude der Anstalt soll der Angeklagte Feuer gelegt haben

Mann bestreitet Brandstiftung in geplantem Asylbewerberheim

In einem leerstehenden Gebäude der Beelitzer Heilstätten soll der 30-Jährige laut Anklage Feuer gelegt haben, um den Umbau zu einem Flüchtlingsheim zu verhindern. Der Angeklagte bestreitet das. mehr...

07.04.2015

In der Schäferei: Arno Laube hat gerade jetzt in der rund achtwöchigen Lammzeit viel zu tun. Bis zu 25 Tiere werden am Tag geboren

Hirten dringend gesucht – Brandenburg gehen die Schäfer aus

Von Jens Rümmler

Arno Laube ist mit seinen 73 Jahren einer der ältesten Schäfer Brandenburgs. Er sorgt sich um die Zukunft seiner Zunft und ärgert sich nicht nur über die Rückkehr der Wölfe. mehr...

07.04.2015
Grundschule Nordstadt Forst

Angst an Forster Grundschule - Drei Kinder an Krebs erkrankt

Von Gudrun Mallwitz

An der Grundschule Nordstadt in Forst sind gleich drei Kinder an Krebs erkrankt, alle aus der Klassenstufe vier. Nachdem dies bekannt wurde, haben sich besorgte Eltern an die Schulleitung gewandt. mehr...

06.04.2015

Ein Hühnerhotel, in dem die Gäste Eier legen: Christina von Haaren leitet den Betrieb Bio-Landei Petznick bei Templin. Rund 30.000 Legehennen leben auf zwölf Hektar Land. Dazu kommen rund 100 Hähne, die für Unterhaltung sorgen

Wo kommen eigentlich unsere vielen Bio-Eier her?

Von Uta Keseling

Beim Osterfest spielen sie die Hauptrolle: die Eier. 231 Eier hat jeder Deutsche durchschnittlich im letzten Jahr gegessen – meist aus Freilandhaltung. Wir haben einen Biohof in Brandenburg besucht. mehr...

06.04.2015

Will eine ehrliche Schulpolitik: Brandenburgs Bildungsminister Günter Baaske (SPD) in seinem Dienstsitz am Potsdamer Landtag

Günter Baaske - Von der Rockband ins Ministerium

Von Gudrun Mallwitz

Der SPD-Politiker war Lehrer und Manager der erfolgreichen Band Keimzeit. Seit knapp fünf Monaten ist Günter Baaske Brandenburgs Bildungsminister und muss in diesem Amt eine Menge richten. mehr...

05.04.2015
Stilecht: Die Burg Rabenstein im Hohen Fläming lädt am Wochenende zu den 21. Ritterfestspielen mit Turnier, Musik und Markttreiben

Raus aus der Stadt! Ostern unter Rittern und Dinosauriern

Von Katrin Starke

Zu Ostern stehen bei den Berlinern Ausflüge ins Brandenburger Umland auf dem Programm – allein, zu zweit oder mit Kind und Kegel ist für alle etwas dabei. Eine Auswahl der Morgenpost. mehr...

04.04.2015
Streik-Schild

Brandenburg droht unbefristeter Streik im Nahverkehr

Ab Ende April könnten die Bus- und Straßenbahnfahrer in Brandenburg in einen unbefristeten Streik treten. Zuvor waren die Verhandlungen mit den Arbeitgebern über Lohnerhöhungen gescheitert. mehr...

02.04.2015

Brandenburger Straße:  Am Sonntag durften die Geschäfte in Potsdam nicht öffnen

Sonntagsöffnung - Potsdam will Neuregelung prüfen

Von Gudrun Mallwitz

Kurzfristig hatte das Verwaltungsgericht Potsdam am Sonnabend, einen Tag vor dem geplanten verkaufsoffenen Sonntag, eine Sondererlaubnis außer Vollzug gesetzt - und die Sonntagsöffnung untersagt. mehr...

30.03.2015
Die Bundespolizei hat in einem Regionalexpress in Brandenburg einen pöbelnden Schwarzfahrer festgenommen (Symbolfoto)

Schwarzfahrer pöbelt Zugbegleiter an - Festnahme

Ein Schwarzfahrer hat in einem Regionalexpress zwischen Frankfurt (Oder) und Berlin einen Zugbegleiter beschimpft und bedroht. Der Angestellte stoppte daraufhin den Zug. mehr...

30.03.2015

Denkmalschutz mit Anbau: Das Brockessche Palais am Stadtkanal in einer Simulation, an beiden Seiten sind mit dem Yorck- und dem Westpalais Neubauten geplant

In Hauch von Italien in der Potsdamer Innenstadt

Von Gudrun Mallwitz

Die brandenburgische Landeshauptstadt ist als Wohnort begehrt. Es entstehen historisierte Nachbildungen, moderne Townhouses, aber auch Mietwohnungen auf einem ehemaligen Kasernengelände. Ein Überblick… mehr...

29.03.2015
Bundespolizei

17-Jähriger klettert auf Kesselwagen und stirbt bei Stromschlag

Im brandenburgischen Guben ist ein Jugendlicher auf einen Güterwagen geklettert. Dort bekam er einen heftigen Stromschlag und starb noch an der Unfallstelle. mehr...

29.03.2015
Unser Service für Sie
Finden Sie Ihren Traumjob!
Mieten und Kaufen in Berlin und Umland
Suchen und Finden Sie Ihre Experten aus Berlin