Lichtenberg

Mediziner für Demokratie und Zivilcourage geehrt

Lichtenberg.  Der Kinderarzt Steffen Lüder hat von Bezirksbürgermeisterin Birgit Monteiro (SPD) den Preis für "Demokratie und Zivilcourage" erhalten. Der Mediziner gehört zu einem Netzwerk rund um Jugend- und Gesundheitsamt, liefert immer neue Ideen zur Verbesserung beim Kinderschutz, berät bei der medizinischen Versorgung von Geflüchteten und half viele Male ehrenamtlich, Kinder und Erwachsene in Flüchtlingsunterkünften zu impfen. Ebenfalls ausgezeichnet wurde das alternative Jugend-Kulturzentrum "wb13" für seinen Einsatz gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit.

Zur Startseite
© Berliner Morgenpost 2017 – Alle Rechte vorbehalten.