20.02.2013, 07:46

Spandau Unbekannte setzen Auto in Brand

Unbekannte haben am Dienstagabend ein Auto in der Borkzeile in Berlin-Spandau in Brand gesetzt.

Ein Autofahrer hatte den Brand bemerkt und die Polizei alarmiert. Die Beamten löschten den Brand, so dass der Schaden gering blieb, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Verletzt wurde niemand. Ein Brandkommissariat nahm Ermittlungen zu dem Fall auf.

(dpa/ap)
Bleiben Sie informiert:
Die Berliner Morgenpost in sozialen Netzwerken.
Folgen Sie uns auf Twitter