15.02.2013, 10:38

Pankow Mit Drogenrausch in die Fahrzeugkontrolle

Mit Drogen und zudem berauscht wurden gestern zwei Männer während einer Fahrzeugkontrolle in Prenzlauer Berg erwischt.

Die Beamten bemerkten in dem Auto Marihuanageruch und fanden schließlich bei der anschließenden Durchsuchung des Fahrzeugs knapp 70 Gramm mutmaßlicher Drogen. Der 33-jährige Fahrer, der laut Schnelltest selbst unter Drogeneinfluß stand, wurden nach richterlichem Beschluss zur Blutentnahme gebracht.

Sein 30-jähriger Beifahrer wurde nach polizeilichen Maßnahmen entlassen.

(BMO)
Bleiben Sie informiert:
Die Berliner Morgenpost in sozialen Netzwerken.
Folgen Sie uns auf Twitter