31.01.2013, 11:50

Prenzlauer Berg Mann steigt aus Tram und wird von Auto angefahren

Nach dem Aussteigen aus einer Straßenbahn ist ein 26 Jahre alter Mann am Mittwochabend in Berlin-Prenzlauer Berg von einem Auto angefahren und dabei schwer verletzt worden. Eine 22 Jahre alte Autofahrerin war mit ihrem Pkw in der Oderbruchstraße an der haltenden Tram vorbeigefahren und erfasste den 26-Jährigen. Ein Rettungswagen brachte ihn zur stationären Behandlung ins Krankenhaus, die Frau erlitt einen Schock.

(dpa/ap)
Bleiben Sie informiert:
Die Berliner Morgenpost in sozialen Netzwerken.
Folgen Sie uns auf Twitter