19.01.2013, 11:47

Treptow Razzia gegen Drogendealer im Park

Die Polizei hat am Freitagnachmittag eine Razzia gegen Drogendealer im Erholungspark "Schlesischer Busch" in Treptow vorgenommen.

Beamte überprüften auf dem Gelände an der Lohmühlenstraße mehrere Verdächtige und nahmen schließlich drei Männer fest. Die 19, 26 und 39 Jahre alten Männer sollen mit Drogen gehandelt haben. Der 19-Jährige wehrte sich heftig gegen seine Festnahme und schlug um sich, wodurch zwei Polizisten leicht an den Händen verletzt wurden. Der 26-Jährige versuchte vergeblich zu entkommen.

Die Polizei fand bei den Männern und in der näheren Umgebung geringe Mengen Drogen und Bargeld. Alle drei wurden später wieder entlassen. Ein 27 Jahre alter Kunde wurde ebenfalls festgenommen. Gegen ihn lagen vier Haftbefehle vor.

Bleiben Sie informiert:
Die Berliner Morgenpost in sozialen Netzwerken.
Folgen Sie uns auf Twitter