19.01.13

Treptow

Razzia gegen Drogendealer im Park

Die Polizei hat am Freitagnachmittag eine Razzia gegen Drogendealer im Erholungspark "Schlesischer Busch" in Treptow vorgenommen.

Beamte überprüften auf dem Gelände an der Lohmühlenstraße mehrere Verdächtige und nahmen schließlich drei Männer fest. Die 19, 26 und 39 Jahre alten Männer sollen mit Drogen gehandelt haben. Der 19-Jährige wehrte sich heftig gegen seine Festnahme und schlug um sich, wodurch zwei Polizisten leicht an den Händen verletzt wurden. Der 26-Jährige versuchte vergeblich zu entkommen.

Die Polizei fand bei den Männern und in der näheren Umgebung geringe Mengen Drogen und Bargeld. Alle drei wurden später wieder entlassen. Ein 27 Jahre alter Kunde wurde ebenfalls festgenommen. Gegen ihn lagen vier Haftbefehle vor.

© Berliner Morgenpost 2014 - Alle Rechte vorbehalten
P.S.: Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie Fan von der Berliner Morgenpost.
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Top-Thema
title
Die besten Berlin-Videos

Das sind die Youtube-Favoriten der Redaktion.

Video Nachrichten mehr
Trotz Handelsverbot Kanada eröffnet die alljährliche Robbenjagd
Premiere Hollywoodstars bringen "Spiderman" nach…
Coachella Festival Hier ist Promis nichts peinlich
Schiffsunglück Fähre mit fast 500 Menschen gekentert
Top Bildershows mehr
Jeden Tag

Kopfnoten für Politiker, Manager und Prominente

Willkommen in Berlin

Hurra, ich bin da! Das sind Berlins süße Babys

Fotogalerie

Das sind die Berliner Bilder des Tages

Fernsehprogramm

Von Jesus Christus bis Hitler – Das läuft über…

In eigener Sache
Weitere Morgenpost Angebote