08.01.2013, 15:30

Mitte Feueralarm im Hotel "Adlon"

Im Berliner Luxushotel "Adlon" ist am Dienstag ein falscher Feueralarm ausgelöst worden. Ein Lkw habe in der Tiefgarage einen Teil von der Sprinkleranlage abgefahren und so den Alarm ausgelöst, teilte ein Feuerwehrsprecher mit. Kurz darauf habe aber Entwarnung gegeben werden können.

Über die Schäden konnte der Sprecher zunächst keine Angaben machen. Unklar blieb deshalb, inwieweit die Tiefgarage mit Wasser überflutet wurde. Insgesamt waren 34 Feuerwehrleute im Einsatz.

Bleiben Sie informiert:
Die Berliner Morgenpost in sozialen Netzwerken.
Folgen Sie uns auf Twitter