08.01.2013, 08:32

Kreuzberg Getränkemarkt mit Samurai-Schwert überfallen

Mit einem Samurai-Schwert haben am Montagnachmittag zwei bisher unbekannte Männer einen Getränkemarkt in Kreuzberg überfallen.

Gegen 17.50 Uhr betraten die Täter das Geschäft in der Gitschiner Straße, bedrohten die 44 und 29 Jahre alten Angestellten und forderten Geld. Die Kriminellen flüchteten mit ihrer Beute zu Fuß, die Opfer blieben unverletzt.

Bleiben Sie informiert:
Die Berliner Morgenpost in sozialen Netzwerken.
Folgen Sie uns auf Twitter