06.01.2013, 17:30

Prenzlauer Berg Angetrunkene 35-Jährige schwer verletzt in Klinik

Mit Prellungen und einem gebrochenen Oberschenkel ist eine 35-Jährige in ein Krankenhaus eingeliefert worden, die am Sonntagmorgen in Berlin-Prenzlauer Berg die Kontrolle über ihr Auto verloren hatte.

Laut Polizei fuhr die Frau gegen 7 Uhr mit einem VW Scirocco die Prenzlauer Promenade stadtauswärts, geriet ins Schleudern und prallte auf der Mittelinsel gegen einen Baum. Da die Unfallverursacherin nach Alkohol roch, wurde ihr Führerschein beschlagnahmt.

(pol)
Bleiben Sie informiert:
Die Berliner Morgenpost in sozialen Netzwerken.
Folgen Sie uns auf Twitter