02.01.2013, 17:17

Kreuzberg Feuer in Wohnheim - Köpenicker Straße gesperrt

Die Köpenicker Straße in Berlin-Kreuzberg musste am Mittwochnachmittag wegen eines Feuerwehreinsatzes gesperrt werden. Im Keller eines Wohnheims war ein Feuer ausgebrochen.

Die Feuerwehr rückte mit vier Staffeln an, um den Brand zu löschen. Bewohner und Gäste des Hauses in der Köpenicker Straße 56/57 wurden in Sicherheit gebracht. Wie lange die Löscharbeiten andauern, war zunächst unklar.

(plet)
Bleiben Sie informiert:
Die Berliner Morgenpost in sozialen Netzwerken.
Folgen Sie uns auf Twitter