01.01.2013, 10:59

Treptow Frau will Feuerwerk sehen und fällt aus dem Fenster

Weil sie Raketen beobachten wollte ist eine Frau in Baumschulenweg am Silvesterabend schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert worden.

Die 51-Jährige war gegen 18.30 Uhr in ihrer Wohnung an der Forsthausallee vor dem geöffneten Fenster auf einen Stuhl gestiegen, um ein Feuerwerk auf der Straße besser beobachten zu können. Dabei verlor sie das Gleichgewicht und stürzte aus der 2. Etage in den Vorgarten.

Alarmierte Rettungskräfte brachten sie mit Wirbelsäulenverletzungen und einem Beckenbruch in ein Krankenhaus.

(BM)
Bleiben Sie informiert:
Die Berliner Morgenpost in sozialen Netzwerken.
Folgen Sie uns auf Twitter