30.12.2012, 15:28

Brandenburg Sicherungskasten löst Brand in Wohnung aus

Ein Defekt im Sicherungskasten hat am Sonntag in Lenzen (Prignitz) einen Brand in einer Wohnung ausgelöst. Wie die Polizei mitteilte, konnte die 60 Jahre alte Bewohnerin das Reihenhäuschen rechtzeitig verlassen. Die Frau wurde betreut und zunächst woanders untergebracht. Der Feuerwehr gelang es, schnell den Brandort zu lokalisieren und so ein Ausbreiten der Flammen zu verhindern. Den Sachschaden schätzte die Polizei auf mehrere tausend Euro. Die Wohnung sei nur kurzfristig nicht bewohnbar, hieß es.

(dpa/tj)
Bleiben Sie informiert:
Die Berliner Morgenpost in sozialen Netzwerken.
Folgen Sie uns auf Twitter