29.12.2012, 09:39

Marzahn-Hellersdorf Kinderwagen angezündet – Festnahme

Die Polizei hat am Freitagabend zwei mutmaßliche Brandstifter festgenommen. Angaben der Behörde zufolge hatte die Mieterin eines Hochhauses im Bredower Ring in Marzahn-Hellersdorf gegen 21 Uhr einen brennenden Kinderwagen in der 9. Etage eines Hochhauses entdeckt. Die Feuerwehr löschte die Flammen.

Die Polizei nahm am Tatort einen 50-Jährigen und eine 46-Jährige fest. Beide mussten zunächst wegen des Verdachts auf eine Rauchvergiftung behandelt werden. Danach wurden Blutentnahmen angeordnet. Beide Tatverdächtigen wurden später wieder entlassen. Ein Brandkommissariat ermittelt.

Bleiben Sie informiert:
Die Berliner Morgenpost in sozialen Netzwerken.
Folgen Sie uns auf Twitter