21.12.2012, 16:53

Brandenburg Kleintransporter-Fahrer stirbt bei Unfall

Der Fahrer eines Kleintransporters ist am Freitag bei einem Unfall in Frankfurt (Oder) ums Leben gekommen.

Der 55-Jährige war nach Polizeiangaben in der Nacht aus unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Das Fahrzeug fuhr über einen Fußweg und stieß gegen einen Blumenkübel aus Beton.

Ein Notarzt konnte nur noch den Tod des Fahrers feststellen, der allein in dem Wagen gesessen hatte. Wie genau der Mann gestorben ist, soll jetzt ermittelt werden. Dazu wurde auch der Kleintransporter sichergestellt.

(dpa/sei)
Bleiben Sie informiert:
Die Berliner Morgenpost in sozialen Netzwerken.
Folgen Sie uns auf Twitter