20.12.2012, 11:49

Prenzlauer Berg Mann raubt Vitrine in Schmuckgeschäft aus

Ein Unbekannter hat am Mittwochabend die Vitrine eines Schmuckgeschäfts in Berlin-Prenzlauer Berg ausgeraubt.

Der Mann war ohne Maskierung in das Geschäft gekommen, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Ohne auf die Anwesenden zu achten, habe er die Scheibe der Vitrine zertrümmert und den Schmuck daraus geraubt. Anschließend sei er geflüchtet. Die Tat ging nach Polizeiangaben so schnell, dass die Anwesenden im Geschäft gar nicht erst reagierten.

(dpa/ap)
Bleiben Sie informiert:
Die Berliner Morgenpost in sozialen Netzwerken.
Folgen Sie uns auf Twitter