19.12.2012, 09:08

Lichtenberg/Gesundbrunnen Sonnenstudio und Getränkemarkt überfallen

Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Mittwoch in Berlin ein Sonnenstudio und einen Getränkemarkt überfallen. In dem Sonnenstudio am Anton-Saefkow-Platz in Lichtenberg bedrohten zwei Maskierte einen 22 Jahre alten Angestellten und erbeuteten eine unbekannte Summe Bargeld, wie die Polizei mitteilte. Der Überfallene blieb unverletzt. Leicht verletzt wurde dagegen ein Angestellter in einem Getränkemarkt in der Residenzstraße in Gesundbrunnen. Zwei Maskierte hatten ihm Pfefferspray ins Gesicht gesprüht und ebenfalls Bargeld in unbekannter Höhe erbeutet.

(dpa/ap)
Bleiben Sie informiert:
Die Berliner Morgenpost in sozialen Netzwerken.
Folgen Sie uns auf Twitter